EinloggenEinloggen

Christopher Beccan

Das Genfer Siegel, das Patek-Philippe-Siegel sowie die Maßstäbe der anderen Unternehmen außerhalb Genfs haben nur ein Ziel: Sie sollen sicherstellen, dass Sie als Kunde nicht nur eine prestigevolle, sondern auch eine unter strengsten Maßstäben getestete Uhr erhalten.

Weiterlesen

Einige Uhrenmarken sind geradezu ein Synonym für Taucheruhren. Enicar und die Sherpa Dive Modelle fallen einem jedoch nicht sofort in diesem Zusammenhang ein. Enicar, ein Anagramm des Familiennamens Racine, ist bekannt für die bedeutende Rolle, die der Hersteller in der Uhrenwelt spielte.

Weiterlesen

Sportuhren mit dem Namen einer Haute Horlogerie-Marke auf dem Zifferblatt gab es bis vor etwa 45 Jahren noch nicht. Doch während der 1970er-Jahre wetteiferten einige Hersteller darum, eine echte Luxus-Sportuhr aus Edelstahl anzubieten; eine Uhr, die nicht nur im Büro gut aussehen würde, sondern auch mit der einen oder anderen Segeltour am Wochenende zurechtkäme.

Weiterlesen

Das Sammeln von irgendwelchen Dingen ist zwangsläufig mit Höhen und Tiefen verbunden. Das betrifft freilich auch das Sammeln von Uhren. Davon abgesehen gibt es unter den Uhrensammlern unterschiedliche Typen, die auf dem Weg zur nächsten Uhr viele schwierige Entscheidungen treffen müssen.

Weiterlesen

Rolex und erschwinglich? Das klingt zunächst nach einem Widerspruch. Doch glauben Sie uns. Manche Rolex-Uhren sind günstiger, als manch einer glauben mag. Heute widmen wir uns drei Modellen dieses Herstellers, die Ihnen vielleicht nicht nur gefallen werden, sondern auch freundlich zu Ihrer Brieftasche sind.

Weiterlesen

Wir halten es oft für selbstverständlich, dass unsere Sportuhren Leuchtziffern haben, die es uns ermöglichen, auch im Dunkeln oder einer nahezu dunklen Umgebung die Zeit immer akkurat abzulesen. Das war aber nicht immer so. Es war nicht leicht und kostete sogar Menschenleben, um an diesen Punkt zu gelangen. So wie sich die Technologie in den vergangenen Jahrzehnten weiterentwickelt hat, so hat sich auch die Lesbarkeit der Leuchtziffern unserer Armbanduhren deutlich verbessert.

Weiterlesen

Während diese beiden Zeitmesser sich diametral gegenüberstehen — die eine passt mehr zu entspannter Freizeitkleidung, die andere ist eher eine elegante Dresswatch — haben sie doch eine wesentliche Gemeinsamkeit: Ihr ikonisches Design. Beide haben nicht nur ein Äußeres, das schon von Weitem ins Auge fällt. Es war und ist für die Vergangenheit, Gegenwart und nähere Zukunft stilbildend. Diese beiden Luxusuhren könnten die einzigen sein, die ein Mensch jemals braucht...

Weiterlesen

Die Zeitgleichung bezeichnet den Unterschied zwischen der wahren Sonnenzeit und der mittleren Sonnenzeit. Das Phänomen hat die Menschen über viele Jahre fasziniert und schließlich zu einer Komplikation geführt, die diese Abweichung anzeigt. Die Zeitgleichungs-Komplikation bildet den Unterschied ab, der zwischen der Länge eines tatsächlichen Sonnentages und eines mittleren Sonnentages besteht.

Weiterlesen

Während Sie natürlich nach einem besonderen und seltenen Vintage-Chronographen suchen können, gibt es auch wunderbare Optionen falls Vintage nicht Ihr Geschmack ist. Es ist eigentlich nicht schwierig, unterschiedliche High-End-Chronographen zu finden. Wenn es allerdings um die Auswahl eines Zeitmessers mit klassischer Ästhetik geht, kann die Suche nach dem richtigen Modell viel Zeit beanspruchen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen ein paar ganz besondere Exemplare vor, die von den erlesensten Uhrenherstellern der Welt kommen.

Weiterlesen

Richard Mille ist für spektakuläre Armbanduhren bekannt, bei deren Anblick man den Eindruck hat, man würde unter die Haube eines Rennwagens schauen.

Weiterlesen

Ausgewählte Beiträge

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen