Überspringen
Seit 2003 führend beim sicheren Kauf & Verkauf von Luxusuhren
Chrono24 - Schweiz
Einloggen oder registrieren
Ähnliche Uhr verkaufen? Jetzt Inserat erstellen
77 Aufrufe in 48 Stunden

Longines

13.33z chronograph from 1930

Gebraucht () | Herstellungsjahr 1930 | Ohne Original-Box | Ohne Original-Papiere
8’286 CHF
Kostenloser versicherter Versand nach
Überweisung

Der Chrono24 Käuferschutz

  • Zahlung über Treuhandservice
  • Echtheitsgarantie
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

Versand und Verkäufer

Artikel auf Lager
Voraussichtliche Zustellung: 23.02 - 06.03
Gewerblicher Händler
5.0 ( )

Weitere Infos zum Inserat

Basisdaten

Inseratscode I1YV00
Marke Longines
Referenznummer 13.33z
Aufzug Handaufzug
Material Gehäuse Gelbgold
Material Armband Leder
Herstellungsjahr 1930
Zustand (Leichte bis sichtbare Gebrauchsspuren oder Kratzer)
Lieferumfang
Ohne Original-Box, ohne Original-Papiere
Geschlecht Herrenuhr/Unisex
Standort Niederlande, Diemen
Preis 8’500 € (= 8’286 CHF)
Verfügbarkeit Artikel auf Lager

Werk

Aufzug Handaufzug

Gehäuse

Material Gehäuse Gelbgold
Zifferblatt Weiß

Armband

Material Armband Leder
Farbe Armband Braun
Schließe Dornschließe

Beschreibung

Dies ist ein automatisch übersetzter Text.
wi taucht tief in die Welt der alten Uhren ein. Oder sollten wir sagen: antike Uhren? Wir haben hier einen wunderbaren Longines 13.33z Chronographen aus dem Jahr 1930 für Sie. Es handelt sich um eine der ältesten Chronographen-Armbanduhren, die es gibt. Die Chronographen der frühen Longines-Manufaktur gelten als die Besten der Besten, die je hergestellt wurden. Wenn man sich die Designarchitektur und die Verarbeitung ansieht, versteht man das sofort. Neben dem Uhrwerk hat diese wirklich schöne 34mm Uhr ein unglaublich schönes Emaille-Zifferblatt in tadellosem Zustand.

Geschichte von Longines
Longines war schon immer ein Pionier auf dem Gebiet der Uhrmacherei. So auch mit dem Mechanismus 13.33Z, dem ersten Chronographenmechanismus für eine Armbanduhr, dem ersten Chronographen mit zwei Drückern und einer "Flyback"-Funktion, der noch vor Beginn des Ersten Weltkriegs entwickelt wurde. So wie der Bedarf an Armbanduhren zuerst beim Militär aufkam, so entstand auch die Komplikation der Chronographenfunktion (Stoppuhr). Um eine Taschenuhr zu benutzen, musste man eine Hand frei haben, was nicht sehr praktisch war, wenn man z. B. gleichzeitig ein Gewehr halten oder ein Flugzeug fliegen musste.

Kaliber 13.33z
Das Longines 13.33Z wurde 1913 entwickelt, hat 18 Rubine, einen Durchmesser von 29 mm und eine Dicke von 6 mm. Die Schwingungsfrequenz beträgt 18000 Halbschwingungen pro Stunde und verwendet eine Breguet-Schwingungsunruh. Die Krone dient zum Aufziehen und zur Steuerung der Stoppuhr. Der erste Druck startet die Stoppuhr, der zweite stoppt sie und der dritte setzt sie auf Null zurück. Frühere Versionen des Mechanismus verwendeten einen Hebel bei der Nummer 2, um die Zeit einzustellen, da die Krone nicht herausgezogen werden konnte. Es gibt auch sehr seltene Exemplare mit zwei Drückern und einer "Flyback"-Funktion. Wie ausgeklügelt der Mechanismus ist, zeigt sich auch an der Funktionsweise des Minutenzeigers der Stoppuhr. Im Gegensatz zu neueren Stoppuhren, bei denen sich der Zeiger allmählich bewegt, während die Sekunden vergehen, schaltet er beim Longines 13.33Z-Mechanismus sofort zwischen den Sekunden um. Aufgrund ihrer Komplexität und der hohen Produktionskosten ist diese Funktion nur bei den renommiertesten Marken zu finden,


Das Design des 13.33z
Das Design der Uhren, in die das Longines-Uhrwerk 13.33Z eingebaut ist, weist viele Merkmale einer Taschenuhr auf. Die Gehäuse haben einen doppelten Deckel und sind hauptsächlich aus Gold und Stahl gefertigt, mit Gravuren auf dem Boden. Das Zifferblatt ist aus Porzellan, das sich trotz leichter Rissbildung als sehr haltbar erwies, so dass man auch heute noch eine gut erhaltene Uhr finden kann, die über 100 Jahre alt ist. Im Gegensatz zu Metallzifferblättern, die leicht oxidieren, bilden Porzellanzifferblätter kaum eine Patina. Auf der Sammlerseite haben Uhren mit dem Longines 13.33Z-Mechanismus noch nicht die verdiente Popularität erlangt, so dass sich der Preis vorerst in einem vernünftigen Rahmen bewegt. Dies macht sie zu einer ausgezeichneten Investition, da ihre Beliebtheit in Zukunft sicherlich noch zunehmen wird, insbesondere wenn man die Qualität der Konstruktion und den historischen Wert berücksichtigt. Der Preis für ein gut erhaltenes Modell mit einem Longines 13.33 Uhrwerk liegt bei etwa 10.000 usd.


Spezifikation:
Jahr der Herstellung: 1913 - 1936.
Aufzug: manuell
Frequenz: 2,5 Hz / 18000 Umdrehungen pro Stunde
Durchmesser: 29 mm
Höhe: 6 mm
Anzahl der Rubine: 18
Gangreserve: 40 h
Funktionen: Stunden, Minuten, Sekunden, Stoppuhr mit Zählern für 60 Sekunden, 30 Minuten


Zustand
Dieses atemberaubende Exemplar einer Longines 13.33z ist in ausgezeichnetem Zustand.


Zifferblatt: Dieses seltene Zifferblatt ist in perfektem Zustand. Das originale Emaille-Zifferblatt dieses Longines-Chronographen ist in sehr gutem Zustand ohne Flecken oder starke Altersspuren. Sehr scharfe Schriften und Minutenanzeige. Wirklich eines der schönsten Emaille-Zifferblätter, die ich je gesehen habe.
Zeiger: original und passend zum Zifferblatt. Zeiger haben ein wenig Korrosion
Glas: Plexiglas.
Gehäuse: Der Fall zeigt fast keine Abnutzung. Der Gehäuseboden weist einige leichte Kratzer auf. Das goldene Medaillon auf der Rückseite hält alle seine Inschriften und ist noch gut definiert.
Krone: Original Longines-Krone
Armband: Nachgefertigtes Eidechsenlederarmband
Uhrwerk: Gerade von unserem Uhrmacher gewartet. Läuft perfekt mit einer einjährigen Service-Garantie. Die Con quest wird von einem Longines 19 ASin Haus Automatikwerk mit Sekundenzeiger angetrieben. Die Uhr zieht auf und setzt sehr glatt und die Bewegung läuft gut.


Anmerkungen: Absolut atemberaubendes Beispiel für eine seltene Longines 13.33Z aus den späten 1930er Jahren mit weißem Emaille-Zifferblatt. Sehr schwer, diese in diesem Zustand zu finden.


Insgesamt ist diese Longines mit schönem Emaille-Zifferblatt sowohl vom Design als auch von der Ausführung her bemerkenswert.


Besichtigungstermine können in unserem Büro nach Vereinbarung vereinbart werden.

Diese Longines Conquest wurde soeben einem kompletten Service unterzogen. Diese Arbeit wurde von unserem Uhrmacher unter Verwendung von Originalteilen durchgeführt.

Wie bei allen unseren gebrauchten Uhren gilt auch für diese Uhr eine volle 12-monatige wi-Garantie, die ab dem Tag des Kaufs in Anspruch genommen werden kann.

Marke: Longines
Modell: 13.33z Chronograph
Seriennummer: - Seriennummer. 4.981.741 stammt aus der Zeit um 1930
Referenz: 13.33z
Jahr: Ungefähr 1957
Gehäuse: Gehäuse aus 18 Karat Gelbgold mit doppeltem Boden. Der äußere Boden ist mit einem Schnappverschluss versehen, der innere ist aufklappbar. Medaillonboden mit 9 Preisen für den Grand Prix Chronograph compteur
Abmessungen: 34 mm Durchmesser (ohne Krone)
Glas: Plexiglas
Zifferblatt: weiße Emaille-Zifferblattspur, gebläute Stahlzeiger
Kaliber: Handaufzugskaliber Longines 13.33Z
Armband: Aftermarket-Lederarmband
Anstoßbreite: 16mm
Box/Papiere: Nein

Chrono24 Sicherheitsleistungen bei diesem Inserat

Mehr zu den Sicherheitsleistungen

Bequeme Rückabwicklung

Sie sind nicht zufrieden? Kein Problem! Bei einer Zahlung über den Chrono24 Treuhandservice profitieren Sie von einer einfachen und bequemen Rückabwicklung. Wenn Sie Zweifel an der Echtheit haben, die Uhr Mängel aufweist oder nicht Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie von Ihrem 14-tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen.

So funktioniert die Rückabwicklung:

  1. 1.  Informieren Sie das Chrono24 Support Team

  2. 2.  Schicken Sie die Uhr versichert an den Händler zurück

  3. 3.  Chrono24 erstattet Ihnen den Kaufpreis

Diese Uhren könnten Sie auch interessieren

Über 700’000 zufriedene Uhrenkäufer weltweit

Chrono24 Händler glänzen mit Top-Bewertungen: 4.8 von 5

Die Chrono24 Echtheitsgarantie

Verkäufer

Gewerblicher Händler | Seit 2018 auf Chrono24
Diemen, Niederlande
Deutsch, Englisch
40 Verkäufe
20 aktive Inserate
Diemen, Niederlande
Deutsch, Englisch

Auszeichnungen

Die Werte basieren auf der Leistung des Verkäufers in den letzten 90 Tagen.
Trusted Seller

Erfüllt alle rechtlichen und unsere erweiterten internen Vorgaben

Pünktlichkeit

Versendete keinen Artikel pünktlich

Antwortzeit

Benötigt mehr als 1 Tag zum Antworten

Verkäufe

Hat 1 Artikel verkauft

Bewertungen (31)
5.0
5.0 Versand
5.0 Produktbeschreibung
5.0 Kommunikation
31 Käufer empfehlen diesen Verkäufer weiter
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Stern (0)
Wir veröffentlichen nur verifizierte Bewertungen über erfolgreiche Käufe, Rückabwicklungen und die Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer.

Sie haben Fragen?

So kaufen Sie einen bestimmten Artikel:
  1. Klicken Sie auf der Inseratsseite auf den grünen Button "Kaufen".
  2. Geben Sie Ihre Lieferadresse ein und klicken Sie auf "Zahlungspflichtig bestellen".
  3. Sobald der Verkäufer Ihre Bestellung bearbeitet hat, schicken wir Ihnen Zahlungsinformationen zu, damit Sie Ihre Bestellung bezahlen können.
  4. Nachdem Ihre Zahlung eingegangen ist, versendet der Verkäufer den Artikel.
So können Sie mit dem Verkäufer über den Preis verhandeln:
  1. Klicken Sie auf der Inseratsseite auf den Button "Preis vorschlagen".
  2. Tragen Sie Ihren Wunschpreis ein und geben Sie Ihre Lieferadresse an, damit der Verkäufer die Versandkosten berechnen kann.
  3. Der Verkäufer nimmt den Preisvorschlag an oder macht Ihnen ein individuelles Angebot inklusive Versandkosten.
  4. Nehmen Sie das Angebot an, um den Artikel zu bestellen.
  5. Anschließend schicken wir Ihnen Zahlungsinformationen zu, damit Sie Ihre Bestellung bezahlen können.
  6. Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, versendet der Verkäufer den Artikel.

Weitere Fragen und Antworten