11/23/2021
 3 Minuten

Genf bis Dubai: Das ist der Uhren-Herbst 2021

Von Troy Barmore
Noch mehr Reviews, Tutorials, Talks und Interviews rund um das Thema Luxusuhren finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Der Herbst ist definitiv die wichtigste Zeit des Uhrenjahres. Er bringt Neuerscheinungen, Auktionen, Messen und Boutique-Events in Hülle und Fülle. Sogar während der Pandemie, in der persönliche Treffen und Presseveranstaltungen extrem schwierig und oft sogar unmöglich sind, gibt es täglich spannende Neuigkeiten aus der Uhrenszene. Noch besser haben es diejenigen unter uns, die in New York oder Genf leben.

Den krönenden Abschluss der Saison bildet die Dubai Watch Week – eine magische Woche voller Events mit mehr als 50 Uhrenmarken aus aller Welt. Wir von Chrono24 werden die ganze Woche vor Ort sein und live in den sozialen Medien und unserem Chrono24 Magazin berichten, damit Sie nichts verpassen! Während wir unsere Koffer für Dubai packen, möchten wir auf einige der aufregenden Events zurückblicken, die in diesem Herbst bereits stattgefunden haben. 

Die Geneva Watch Days

Einst traf sich die gesamte Uhrenbranche auf einer kleinen Uhren- und Schmuckmesse namens Baselworld. Seit 1917 war dieses traditionsreiche Branchentreffen der absolute Höhepunkt des Uhrenjahres. In den letzten Jahren gelang es den Veranstaltern jedoch weniger gut, Aussteller und Gäste wieder in ihre heiligen Hallen zu locken. Corona gelang 2020, was nicht einmal zwei Weltkriege schafften: Zum ersten Mal in ihrer Geschichte wurde diese prestigeträchtigste aller Uhrenausstellungen verschoben. An ihrer Stelle konnten wir 2021 die neuesten Errungenschaften der Schweizer Uhrenmarken bei den Geneva Watch Days bewundern. Dank der aufregenden Neuheiten von H. Moser & Cie, Oris, MB&F und vielen anderen ist der Wunschzettel vieler Uhrenliebhaber um einiges länger geworden.

Bei den Geneva Watch Days lernten wir die neuesten Entwicklungen im Bereich Haute Horlogerie kennen.

Die WatchTime 2021 & der WindUp Watch Fair

 In New York finden jedes Jahr zwei aufregende Uhren-Events gleichzeitig statt: eines in der Innenstadt am Chelsea Market und das andere in der Gotham Hall. Diese Veranstaltungen als „Fachmessen“ zu bezeichnen, würde beiden nicht gerecht. Beim Windup treffen sich kleinere, meist unabhängige Uhrenmarken und Kleinstmarken, die ihre neuesten Produkte ohne großes Tamtam vorstellen. Es ist eine wunderbare und gemütliche Veranstaltung, bei der man neue, vielversprechende Uhrmachertalente persönlich kennenlernen kann.

 Ein paar Blocks weiter findet in der berühmten Gotham Hall die Watch Time NYC statt. Sie bildet einen wesentlich glamouröseren Rahmen für Luxus- und High-End-Uhrenhersteller, die hier ihre neuesten und aufregendsten Meisterwerke präsentieren. Von A. Lange & Söhne bis hin zu Greubel Forsey versammelt sich alles, was Rang und Namen hat. So bekommen Besucher die einmalige Gelegenheit, einige der fantastischsten Zeitmesser, die man für Geld kaufen kann, einmal in der Hand zu halten. Bei Häppchen und Champagner kann man auch an interessanten Podiumsdiskussionen mit Brancheninsidern und Experten teilnehmen. Den diesjährigen Höhepunkt bildete die Diskussion zum sehr aktuellen Thema „Was ist eine Frauenuhr im Jahr 2021?“ – hier wurde über Frauen und ihre Präsenz in der Uhrenwelt debattiert.

Die Auktionen

Einer der aufregendsten Zeitmesser, die auf den Genfer Auktionen unter den Hammer kamen, war die Rolex Deep Sea Special.

In der Uhrenszene sind Auktionen sozusagen das Pendant zu Sportveranstaltungen anderswo. Dieses Jahr war besonders fesselnd, da sowohl Philips als auch Christie’s einige wirklich außergewöhnliche Rolex-Modelle in ihren Auktionskatalogen listeten, von denen eines eine intensive Debatte auslöste. Das sind jedoch noch nicht alle wichtigen Meldungen von den diesjährigen Auktionen. Die ebenfalls schlagzeilenträchtige Only Watch Auction, eine Wohltätigkeitsauktion mit einzigartigen Uhren von Weltmarken, brach alle Rekorde für einen guten Zweck – sie unterstützt die Forschung zur Behandlung und Heilung von Duchenne-Muskeldystrophie.

Der Grand Prix d’Horlogerie de Genève

Der GPHG wird oft als Oscar der Uhrenwelt bezeichnet. Das trifft es ziemlich genau. Die Jury, die den Preis vergibt, besteht aus 30 der einflussreichsten Experten der Uhrenbranche. Das Besondere dabei ist, dass unter diesen Experten nicht ausschließlich Uhrmacher sind, sondern auch Journalisten, Sammler, Künstler – sowie einige Uhrmacher, deren Namen ihnen vielleicht ein Begriff sind (z. B. Philippe Dufour). Diese Jury zeichnet viele verschiedene Uhren in einer Vielzahl von Kategorien aus, z. B. die beste Damen- und Herrenuhr, die beste Komplikationsuhr für Damen und Herren, die beste Taucheruhr usw. Die beste Uhr insgesamt erhält die begehrte Aiguille d’Or. Dieses Jahr wurde diese Ehre keinem Geringeren als Bulgari für die Octo Finissimo Perpetual Calendar zuteil.

Mehr lesen

Die 5 erschwinglichsten Rolex Uhren

Was Ihre Breitling Uhr über Sie aussagt

Rolex Submariner vs. Omega Semaster 300M


Über den Autor

Troy Barmore

Schon in jungen Jahren war ich ein Uhrenliebhaber. Es begann damit, dass ich einen ganzen Sommer lang nur dafür jobben ging, meinem großen Bruder seinen Chronographen aus dem Hause Girard-Perregaux abzukaufen. Seitdem hat sich mein Geschmack stetig weiterentwickelt und erstreckt sich nun auch auf Vintage-Toolwatches und moderne unabhängige Hersteller.

Zum Autor

Featured

ETA-Republish-Magazin-2-1
Uhren & Technik
 6 Minuten

ETA Uhrwerke – zuverlässige Arbeitstiere oder Massenprodukte ohne Seele?

Von Robert-Jan Broer
Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink
2
Uhrenmodelle
 4 Minuten

Neuzugang in der Prospex-Familie: Die brandneue Seiko Prospex LX Serie

Von Jorg Weppelink
Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink

Aktuellste Artikel

Cartier_01_2_1
12/03/2021
Lifestyle
 6 Minuten

Die Top 5 der Bicolor-Uhren

Von Jorg Weppelink
Brew-Micro-Brand-Watches-Magazin-2-1
12/02/2021
Uhren Ratgeber
 4 Minuten

5 erschwingliche Microbrands, die Sie kennen sollten

Von Troy Barmore
11_GIFT_GUIDE_HEADER_1zu2
12/01/2021
Lifestyle
 3 Minuten

Geschenkideen: Uhren für ihn

Von Chrono24