02/03/2022
 3 Minuten

Neue Armbandmaterialien: der nächste große Trend?

Von Chrono24
Patek-Philippe-World-Time-Chronograph-Magazin-2-1

Von Miriam Isakasvhili (Watches Off 5th)

Sneaker von Balenciaga. Gürteltaschen von Gucci. Jogginganzüge aus dem Hause Supreme. Alle diese Produkte haben eines gemeinsam: Sie sind absurd teuer und werden gern mit dem Label „Casual Luxury“ versehen. Es steht für Luxusartikel, die eher lässig daherkommen und eigentlich unspektakuläre Alltagsgegenstände sind, die dennoch Luxusartikel darstellen. Dieser neue Trend ermöglicht völlig neue modische Statements. Dank ihm können Sie subtil und unaufdringlich zeigen, dass auch die unscheinbareren Dinge in Ihrem Leben von Luxus geprägt sind – und damit das wohl beeindruckendste aller Statements abgeben. 

Neue Armbandmaterialien: der nächste große Trend in der Welt der Luxusuhren? 

Sie meinen, zu einer Luxusuhr gehört grundsätzlich ein Armband aus einem edlen Metall? Das sehen wir anders. Genau wie andere Casual-Produkte der Luxusklasse erfreuen sich auch Uhren mit Armbändern aus Kautschuk, Leder oder anderen unorthodoxen Materialien immer größerer Beliebtheit. Heute braucht es keine vor Diamanten strotzenden Lünetten und Zifferblätter mehr, um zu zeigen, wie dick Ihr Bankkonto ist. Echte Uhrenprofis wissen schon lange, dass Sportuhren meist preisintensiver sind als Dresswatches derselben Kategorie, weil sie hochkomplexe Funktionen und modernste mechanische Uhrwerke bieten… ganz zu schweigen von ihrem coolen Look. 

Es gibt eine unüberschaubare Vielfalt an Uhrenarmbändern in allen Farben, Materialien und Größen. Von der gesetzten Seriosität eines Lederarmbands bis hin zum sportlich-modernen Feeling von Kautschuk steht eine riesige Palette an Stilen und Farben zur Auswahl. 

Uhren mit Lederarmband: Der Klassiker 

Lederarmbänder verleihen eleganten, klassischen Uhren einen gediegenen Vintage-Charakter und erinnern an die alten Fliegeruhren, für die sie ursprünglich erfunden wurden. Natürlich nutzt sich Leder schneller ab als Gold oder Stahl. Dennoch gewinnt ein Uhrenarmband aus Leder mit zunehmendem Alter auch einen eigenen Charme, ähnlich wie eine gute Lederjacke. Armbänder aus Alligator- oder Krokoleder wirken nobel und seriös und verleihen jeder Uhr das gewisse Etwas. Schauen Sie sich zum Beispiel diesen World Time Chronograph von Patek Philippe an – ein blaues Meisterwerk im wahrsten Sinne des Wortes. Wer Uhren mit Lederarmband mag, dem steht die gesamte Uhrenwelt offen. Von der Tudor Black Bay bis hin zur Audemars Piguet Royal Oak oder der Rolex Daytona: Welche gefällt Ihnen am besten? 

The Patek Philippe World Time Chronograph
Die Patek Philippe World Time Chronograph

Kautschukarmbänder: für Geheimagenten und Golfclub-Partys

Kommen wir nun zum Kautschuk, dem beliebtesten Armbandmaterial. Egal, ob Arbeit oder Freizeit, Kautschuk sagt: „Ich bin zu allem bereit.“ Eine solche Uhr darf auch mal schmutzig werden, wenn es sein muss. So wie bei Bond… James Bond. Wenn Sie demnächst auf geheimer Mission mit einem Fallschirm durch die Luft schweben wollen, ist ein Kautschukarmband genau das Richtige für Sie. Das hatten Sie eigentlich nicht vor? Macht nichts, mit Kautschuk kann sich Ihre Uhr auch problemlos auf Ihrem Lieblings-Golfplatz sehen lassen.  

Neben der Optik sprechen vorwiegend ihre Langlebigkeit und Funktionalität für Kautschukarmbänder. Sie sind in der Regel wasser- und kratzfest und halten den einen oder anderen Schlag aus – falls Sie mal jemandem vor der Tür die Meinung geigen müssen. 

Apropos: Diese Patek Philippe Aquanaut atmet große Welt – und das ganz lässig und unaufgeregt. Man kann sie sich gut in einem Strandhaus auf den Malediven am Handgelenk von Jason Statham vorstellen. Getragen wurde sie bereits von Größen wie Sylvester Stallone und dem Rapper Drake. 

Patek Philippe Aquanaut mit armeegrünem Kautschukband.
Patek Philippe Aquanaut mit armeegrünem Kautschukband.

Patek Philippe ist natürlich nicht die einzige Uhrenmarke, die hochwertige Uhren mit Kautschukarmbändern im Programm hat. Rolex stellt ebenfalls einige recht interessante Uhrenmodelle mit solchen Armbändern her. Die bedeutendste unter ihnen ist natürlich die unsterblich stylische Rolex Sky-Dweller am Oysterflex-Band, eine Klasse für sich unter den kautschuktauglichen Modellen. So einfach und doch so vielseitig passt sie einfach immer und überall. 

Die Rolex Sky-Dweller am Oysterflex-Band ist ein modisches Evergreen.
Die Rolex Sky-Dweller am Oysterflex-Band ist ein modisches Evergreen.

So finden Sie das richtige Material für Ihr Armband

Eine Uhr sollte in erster Linie Ihre Persönlichkeit und Stimmung widerspiegeln. Allerdings muss sie auch zum Anlass passen, wenn Sie wirklich glänzen möchten. Nur weil Sie eine Rolex Day-Date „President“ Ihr Eigen nennen, heißt das noch lange nicht, dass Sie diese immer und überall tragen oder, noch schlimmer, sie mit Ihrem Freizeit-Outfit kombinieren sollten. Es gibt für alles die richtige Zeit und den richtigen Ort. Wenn Sie also nicht jeden Tag zum Opernball gehen, raten wir Ihnen, Ihre besonderen Stücke für besondere Anlässe aufzuheben. Im Alltag sollten Sie sich stattdessen für eine Uhr mit einem Armband aus Leder, Kautschuk oder anderen einfacheren Materialien aus unserer umfangreichen Empfehlungsliste entscheiden. Unter unseren Top-Tipps finden Sie reichlich Modelle von Rolex, Audemars Piguet und Patek Philippe – die besten ihrer Art. 


Über den Autor

Chrono24

Das Team hinter unserem Chrono24 Magazin besteht aus Chrono24 Mitarbeitern, freien Autoren und Gastautoren – und sie alle haben eins gemeinsam: Ihr Herz schlägt für…

Zum Autor

Aktuellste Artikel

patek_02
06/20/2022
Patek Philippe
 3 Minuten

Patek Philippe – Art déco für Brock & Co.

Von Sebastian Swart
CAM-2231-Watches-and-Wonders-Patek-2-1
04/01/2022
Patek Philippe
 4 Minuten

Patek Philippe mit zwei neuen Calatrava-Modellen: alles auf Vintage

Von Jorg Weppelink
Omega-Seamaster-3-Update-Uhren-2-1
03/28/2022
Patek Philippe
 5 Minuten

Diese 3 Uhren brauchen unbedingt ein Update!

Von Donato Andrioli

Featured

Omega Speedmaster Professional
Omega
 3 Minuten

MoonSwatch: genialer Marketingstreich oder Imageschaden?

Von Donato Andrioli
Patek-Philippe-Nautilus-2-1
Audemars Piguet
 7 Minuten

5 Uhren als Wertanlage für 2022

Von Jorg Weppelink
Rolex
 6 Minuten

Die Top 5 der potenziellen Rolex-Investitionen für 2022

Von Jorg Weppelink
Patek-Philippe-Nautilus-2-1
Audemars Piguet
 7 Minuten

5 Uhren als Wertanlage für 2022

Von Jorg Weppelink