04/13/2021
 3 Minuten

Panerai auf der Watches and Wonders 2021: Ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit

Von Balazs Ferenczi
Panerai W&W21
Noch mehr Reviews, Tutorials, Talks und Interviews rund um das Thema Luxusuhren finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Panerai konzentrierte sich bei der Watches and Wonders 2021 auf zwei Hauptschwerpunkte: Der erste war ihre neue Serie von Luminor Chrono-Modellen. Der zweite Schwerpunkt lag auf der Herstellung der nachhaltigsten Uhren der Welt aus wiederverwerteten Materialien. Schauen wir uns das einmal genauer an. 

Panerai Submersible eLAB-ID 

Die bedeutendste Neuerscheinung von Panerai ist definitiv die Submersible eLAB-ID. Diese einzigartige Version der berühmten 44 mm großen Submersible ist die bisher nachhaltigste Uhr der gesamten Uhrenwelt. Insgesamt 98,6 % ihres Gewichts bestehen aus überwiegend wiederverwerteten Materialien. 

Panerai bietet die nachhaltigste Uhr der Welt.
Panerai bietet die nachhaltigste Uhr der Welt.

Ihr Gehäuse, das Sandwich Dial und die Brücken bestehen aus EcoTitanium, einer Titanlegierung, die zu mehr als 80 % aus komplett wiederverwerteten Materialien besteht. Diese Uhr ist auch die Erste, deren Zifferblatt und Zeiger mit zu 100 % wiederverwertetem Super-LumiNova-Material beschichtet sind. Diese Leuchtmasse sorgt für eine bessere Ablesbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen. Dies sind nur zwei Beispiele für die zahlreichen wiederverwerteten Komponenten – sogar das Deckglas und die Goldzeiger gehören dazu! Panerai stellt die Uhr in einer auf 30 Stück limitierten Auflage her, in den Verkauf gehen wird die Uhr 2022 zum stolzen Preis von 60.000 EUR. Nun werden diese 30 Uhren sicher nicht die Welt retten. Sie zeigen jedoch auf eindrucksvolle Weise, was in Zukunft möglich sein wird. Hoffentlich sinken mit der Zeit auch die Preise, damit wir wirklich etwas unternehmen können, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. 

Panerai Luminor Marina eSteel 

Eine zweite Panerai-Neuheit, die neue Luminor Marina eSteel, ist da etwas erschwinglicher. Diese Uhr sieht aus wie eine normale 44-mm-Luminor Marina, besteht aber zu 58,4 % aus wiederverwerteten Materialien. Das Gehäuse und das Zifferblatt fertigt Panerai aus eSteel, einer Legierung, die recycelte Materialien enthält. Darüber hinaus machen die gummierte Krone und ein Armband aus recyceltem PET das Modell noch nachhaltiger. 

Die Panerai Luminor Marina eSteel: erschwinglicher, jedoch ebenfalls aus wiederverwerteten Materialien.
Die Panerai Luminor Marina eSteel: erschwinglicher, jedoch ebenfalls aus wiederverwerteten Materialien.

Angetrieben wird die Luminor Marina eSteel vom bewährten Automatikkaliber Panerai P.9010 mit seiner Gangreserve von 3 Tagen. Die Uhr ist bis 300 m Tiefe wasserdicht und in drei verschiedenen Farben mit entsprechenden Zifferblättern und Armbändern erhältlich: in Dunkelgrau, Grün oder Blau. Alle drei Versionen sind für 8.500 EUR erhältlich. 

Panerai Luminor Chrono Collection 

Neben dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit ist die größte Neuigkeit bei Panerai für 2021 zweifellos die neue Luminor Chronograph-Serie. Mit dieser erweitert die Marke ihr Angebot um eine Reihe von Chronographen, die das Zeug zum Bestseller haben. Außerdem präsentierte Panerai sein neues, selbst entwickeltes Automatikkaliber P.9200 mit einer Gangreserve von 42 Stunden. 

Das neue Automatikkaliber von Panerai mit einer Gangreserve von 42 Stunden.
Das neue Automatikkaliber von Panerai mit einer Gangreserve von 42 Stunden.

Die neue Luminor Chrono gibt es in drei verschiedenen Versionen, jeweils in einem 44-mm-Edelstahlgehäuse. Wegen des charakteristischen Luminor-Kronenschutzbügels befinden sich die Drücker für die Chronographenfunktion auf der linken Seite des Gehäuses anstatt auf der rechten. Das ist zwar für Chronographen ungewöhnlich, stellt aber ein schönes optisches Gegengewicht zum großen Kronenschutzbügel dar. 

Die Luminor Chrono ist wahlweise mit schwarzem, weißem oder blauem Zifferblatt erhältlich. Die Modelle mit schwarzem oder weißem Zifferblatt und Lederarmband haben einen Listenpreis von 8.900 EUR. Die Version mit blauem Zifferblatt verfügt über ein Edelstahlarmband und kostet 9.700 EUR. Wie gesagt haben diese Uhren das Potenzial, sehr begehrte Ergänzungen der ohnehin schon beeindruckenden Produktpalette von Panerai zu werden. 

Mehr lesen


Über den Autor

Balazs Ferenczi

Ich interessiere mich schon so lange ich denken kann für Uhren. Eine schöne Uhr sollte meiner Meinung nach der einzige Schmuck sein, den ein Mann trägt. Die Wahl …

Zum Autor

Aktuellste Artikel

CAM-1147-Speedmaster-Alternativen-2-1
07/26/2022
Uhrenmodelle
 6 Minuten

5 Alternativen zur Omega Speedmaster

Von Thomas Hendricks
Watches-that-Fly-Under-the-Radar-Magazin-2-1
07/22/2022
Uhrenmodelle
 5 Minuten

Die Top 3 Uhren, die kaum einer auf dem Schirm hat

Von Jorg Weppelink
C_
07/06/2022
Uhrenmodelle
 6 Minuten

Uhrenmarken und -kategorien: Die Top 5 Marken für Taucheruhren

Von Jorg Weppelink

Featured

Omega Speedmaster Professional
Omega
 3 Minuten

MoonSwatch: genialer Marketingstreich oder Imageschaden?

Von Donato Andrioli
Patek-Philippe-Nautilus-2-1
Audemars Piguet
 7 Minuten

5 Uhren als Wertanlage für 2022

Von Jorg Weppelink
Rolex
 6 Minuten

Die Top 5 der potenziellen Rolex-Investitionen für 2022

Von Jorg Weppelink
Patek-Philippe-Nautilus-2-1
Audemars Piguet
 7 Minuten

5 Uhren als Wertanlage für 2022

Von Jorg Weppelink