Über 71’000 zufriedene Nutzer weltweit bewerten uns mit 4.8 von 5 Sternen
4’156 Inserate für „

Omega Seamaster Aqua Terra Uhren

“ gefunden

Ansicht

Sortieren nach

Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Blau Keine Ziffern
TOP
Omega Seamaster Aqua Terra Master Chronometer 220.10.41.21.03.002
5’232 CHF
Gewerblicher Händler
709
DE
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 43mm Grau Keine Ziffern
TOP
Omega Seamaster Aqua Terra Gmt 231.10.43.52.06.001
4’063 CHF
Gewerblicher Händler
118
JP
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Silber Keine Ziffern Schweiz, Lausanne
Omega Seamaster Aqua Terra 150M Co-axial Full set Switzerland...
4’000 CHF
Gewerblicher Händler
35
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41.5mm Schwarz Keine Ziffern Schweiz, Bern
Omega Seamaster Aqua Terra
3’500 CHF
Privatverkäufer
 
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41.5mm Grau Keine Ziffern Schweiz, Crans-Montana
Omega Seamaster Aqua Terra 150 M Co‑Axial Chronometer 41,5 mm
2’980 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
77
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 42mm Silber Schweiz, Pratteln
TOP
Omega Seamaster Aqua Terra
3’600 CHF
Privatverkäufer
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 39mm Grau Keine Ziffern Schweiz, Genève
Omega Seamaster Aqua Terra
3’650 CHF
Gewerblicher Händler
 
CH
Omega Seamaster Aqua Terra 41,5mm Schweiz, Glattpark (Opfikon), Zürich
Omega Seamaster Aqua Terra Day Date
5’350 CHF
Privatverkäufer
 
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 39mm Keine Ziffern Schweiz, Schweiz
Omega Seamaster Aqua Terra - AS NEW
3’600 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
226
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Grün Keine Ziffern Schweiz, Zug
Omega Seamaster Aqua Terra
4’800 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
443
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl Schwarz
TOP
Omega Seamaster Aqua Terra 231.10.39.21.01.001
4’564 CHF
Gewerblicher Händler
118
JP
Omega Seamaster Aqua Terra Roségold 41.5mm Grau Keine Ziffern Schweiz
Omega 231.53.42.21.06.001 Seamaster Aqua Terra 150m Automatic...
13’220 CHF
Gewerblicher Händler
223
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Titan 38.5mm Weiß Keine Ziffern Schweiz, Zürich
Omega Seamaster Aqua Terra 38.5 mm - Good Planet
4’950 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
108
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 42.2mm Schwarz Keine Ziffern Schweiz, Crans-Montana
Omega Seamaster Aqua Terra Chronograph - B&P
3’200 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
77
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 42mm Silber Schweiz, La Chaux-de-Fonds
Omega Seamaster NZL-32 Aqua Terra Regatta Chronograph 70's
3’480 CHF
Gewerblicher Händler
228
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 44mm Weiß
TOP
Omega Seamaster Automatic Stainless Steel Men's Sports Watch...
3’248 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
1112
JP
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 40mm
TOP
Omega 231.10.42.21.01.001
2’939 CHF
Gewerblicher Händler
276
JP
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Blau Keine Ziffern Schweiz, Samnaun
Omega Seamaster Aqua Terra
Preis auf Anfrage
Gewerblicher Händler
86
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl Blau Schweiz, Zug
Omega Seamaster Aqua Terra 150M Petite Seconde
5’500 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
443
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Gelbgold 29mm Perlmutt
Omega Seamaster Aqua Terra MOP 18K Gelbgold Automatik Damenuhr...
10’028 CHF
Direkt von Chrono24
DE
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl Schweiz, Pfäffikon/SZ
Omega Seamaster Aqua Terra 150 m Co-Axial
4’625 CHF
Gewerblicher Händler
499
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Blau Keine Ziffern
Omega Seamaster "Aqua Terra 150M Co-Axial Master Chronometer",...
4’258 CHF
Gewerblicher Händler
37
DE
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 42mm Schwarz
TOP
Omega Seamaster Aqua Terra Chronograph Automatik Stahl Ref....
3’641 CHF
Gewerblicher Händler
4939
DE
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 38.5mm Schweiz, Bäch
Omega Men's 23110392203001 Seamaster Aqua Terra Watch
6’139 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
3860
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 38.5mm Grau
TOP
Omega 231.10.39.60.06.001
1’902 CHF
Gewerblicher Händler
276
JP
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 34mm Blau Keine Ziffern Schweiz, Samnaun
Omega Seamaster Aqua Terra
Preis auf Anfrage
Gewerblicher Händler
86
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 41mm Blau Keine Ziffern Schweiz, Zug
Omega Seamaster Aqua Terra
4’390 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
443
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 36mm Schwarz
Omega Seamaster Aqua Terra 150 M Edelstahl Herrenuhr Medium...
2’073 CHF
Direkt von Chrono24
DE
Omega Seamaster Aqua Terra Gold/Stahl 34mm Blau Schweiz, Pfäffikon/SZ
Omega Seamaster Aquaterra 150m Master Chronometer
7’225 CHF
Gewerblicher Händler
499
CH
Omega Seamaster Aqua Terra Stahl 43mm Silber Keine Ziffern Schweiz, Zürich
Omega Aqua Terra 150 M Annual Calendar Seamaster 43 mm
5’950 CHF
Kostenloser Versand
Gewerblicher Händler
108
CH

Sportuhr Omega Seamaster Aqua Terra 150M

In der Seamaster-Kollektion nimmt die Aqua Terra eine Sonderrolle ein. Mit 150 m Wasserdichtigkeit ist sie Omegas robuste Allzweckuhr, die auch zum Anzug passt. Durch modernste Master Co-Axial-Kaliber halten die Uhren stärksten Magnetfeldern stand.

Von Chrono24 Zuletzt aktualisiert am 2. November 2020

Zwischen Dresswatch und Taucheruhr

In den Uhren der Kollektion Seamaster Aqua Terra vereint der Schweizer Luxusuhrenhersteller Omega die Eleganz einer Dresswatch mit der Funktionalität und Robustheit einer Taucheruhr: Eine verschraubte Krone und ein Gewindeboden machen die Zeitmesser bis zu 150 m (15 bar) wasserdicht. Die Uhren lassen sich zudem dank Leuchtmasse auf Zeigern und Indizes auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut ablesen. Hier lässt sich auch die Verwandtschaft zu den anderen Seamaster-Uhren erkennen, denn die dreieckigen Stundenmarkierungen und der mit einer Pfeilspitze versehene Minutenzeiger erinnern stark an den Klassiker der Reihe, die Seamaster 300.

Anders als ihr berühmtes Schwestermodell besitzt die Aqua Terra jedoch keine Taucherlünette mit Skalierung, sondern eine schmale, meist polierte Zifferblattumrandung. Diese verleiht der Aqua Terra einen schlichten, sportlich-eleganten Look. Ihr fein strukturiertes Zifferblatt, das an die Planken einer Yacht erinnern soll, verstärken diesen Eindruck zusätzlich. Die Seamaster Aqua Terra passt zum Anzug wie zum Poloshirt. Verschiedene Gehäusedurchmesser von 28 mm über 34 mm bis hin zu 43 mm bieten für beinahe jeden Geschmack die richtige Größe. Die Aqua Terra XXL Small Seconds bringt es gar auf einen Durchmesser von 49,2 mm.

Innerhalb der Aqua-Terra-Linie setzt Omega auf Variantenreichtum. So können Sie zum Beispiel aus Uhren mit einem Gehäuse und Armband aus Edelstahl oder Exemplaren aus Gelb- bzw. Rotgold wählen. Genauso offeriert der Bieler Hersteller zweifarbige Modelle aus 18 Karat Gold und Edelstahl. Die 2020 vorgestellten Ultralight-Modelle bestehen hingegen fast komplett aus Titan – so das Gehäuse, das Zifferblatt und große Teile des Uhrwerks!

Die Vielfalt setzt sich auch bei den verfügbaren Komplikationen fort. Zur Wahl stehen unter anderem einfache Drei-Zeiger-Uhren, Chronographen, Uhren mit zweiter Zeitzone sowie Zeitmesser mit Weltzeitanzeige, bei denen Sie 24 Zeitzonen gleichzeitig im Blick behalten können. Omega verbaut in der Reihe zum überwiegenden Teil automatische Kaliber mit der hauseigenen Co-Axial-Hemmung, die die Uhren besonders wartungsarm und unempfindlich gegenüber Magnetfeldern machen. In Damenmodellen mit besonders kleinem Durchmesser setzt die Manufaktur aber auch auf Quarzwerke der ETA.

Kaufgründe für eine Seamaster Aqua Terra

  • Wasserdicht bis 150 m (15 bar)
  • Hocheffiziente, stoßsichere Co-Axial-Hemmung
  • Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern
  • Chronographen, GMT- und Weltzeitmodelle verfügbar
  • Gehäuse aus Edelstahl, Titan, 18K Gold, Platin oder in Bicolor-Optik

Preisübersicht zur Omega Seamaster Aqua Terra

Modell Preis (ca.) Material / Größe / Kaliber
Aqua Terra Worldtimer / 220.93.43.22.99.001 44.400 EUR Platin / 43 mm / Master Co-Axial
Aqua Terra GMT / 231.50.43.22.06.002 23.600 EUR Roségold / 43 mm / Co-Axial
Aqua Terra GMT Chronograph / 231.20.43.52.06.001 9.400 EUR Gold, Edelstahl / 43 mm / Co-Axial
Aqua Terra GoodPlanet GMT / 231.90.43.22.04.001 6.100 EUR Titan / 43 mm / Master Co-Axial
Aqua Terra 007 Spectre / 231.10.42.21.03.004 5.300 EUR Edelstahl / 41,5 mm / Master Co-Axial
Aqua Terra 30 / 231.20.30.20.06.004 4.300 EUR Edelstahl, Roségold / 30 mm / Co-Axial
Aqua Terra >15‘000 GAUSS / 231.12.42.21.01.001 3.500 EUR Edelstahl / 41,5 mm / Master Co-Axial
Aqua Terra / 2577.50.00 1.200 EUR Edelstahl / 36 mm / Quarz

Was kostet eine Seamaster Aqua Terra?

Die Kollektion Aqua Terra gehört zu den umfangreichsten Reihen im gesamten Programm von Omega. Die Preise sind dementsprechend vielfältig. Besonders günstig sind ältere Edelstahlmodelle mit Quarzkaliber. Kleinere Damenuhren finden Sie auf Chrono24 in gutem Gebrauchtzustand bereits zu Preisen zwischen 1.200 EUR und 1.300 EUR. Uhren mit größerem Durchmesser für Herren sind meist nur wenige Hundert Euro teurer. Interessieren Sie sich für eine Aqua Terra mit drei Zeigern und Omegas Co-Axial-Kalibern, sollten Sie zwischen 2.500 EUR und 4.200 EUR einplanen, je nachdem, für welche Größe und welches Material Sie sich entscheiden sowie in welchem Zustand sich die Uhr befindet.

Im Jahr 2015 führte Omega erstmals Uhren mit den sogenannten Co-Axial Master Chronometern ein. Diese besonders amagnetischen, stoßsicheren und ganggenauen Kaliber fanden inzwischen auch ihren Weg in die Aqua Terra. Planen Sie hier für ein ungetragenes Drei-Zeiger-Modell aus Edelstahl etwa 3.600 EUR ein. Bereits getragene Exemplare kosten um 2.600 EUR. Knapp 10.000 EUR sollten Sie bereithalten, wenn Sie sich für ein neuwertiges Exemplar mit Diamantbesatz interessieren. Auch hier können Sie mit einer Gebrauchtuhr einige Hundert Euro sparen. Am oberen Ende der Preisskala für Uhren mit drei Zeigern befinden sich Modelle aus der Omega-eigenen Goldlegierung Sedna-Gold sowie die nur 55 g leichten Ultralight-Modelle. Die Golduhren können Sie für ca. 20.000 EUR kaufen, die Leichtgewichte aus Titan kosten hingegen etwa 40.000 EUR. Bereits getragene Exemplare dieser Uhren sind bisher noch selten.

Preise für Chronographen und GMT-Uhren

Omega hat die Aqua Terra auch mit zusätzlichen Komplikationen im Programm. Die Aqua Terra GMT Chronograph ist dabei besonders umfangreich ausgestattet. Sie bietet zusätzlich zum Datum eine Zeitstoppfunktion sowie eine zweite Zeitzone. Letztere teilt sich bei 9 Uhr ein Hilfszifferblatt mit der kleinen Sekunde. Die Stoppminuten und -stunden lesen Sie hingegen auf einem Totalisator bei der 3 ab. Das Datum befindet sich auf der 6-Uhr-Position. Die Edelstahlversion dieser 43 mm großen Uhr kostet ungetragen etwa 5.300 EUR und getragen ca. 4.400 EUR. Neuwertige Bicolor-Exemplare aus Edelstahl und Roségold bekommen Sie auf Chrono24 für ca. 9.700 EUR, gebrauchte Uhren in gutem Zustand sind ca. 2.000 EUR günstiger. Sie können sich auch für die Variante aus 18 Karat Sedna-Gold entscheiden. Dann sollten Sie knapp 26.000 EUR einplanen, was ein echtes Schnäppchen ist, denn die Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 37.100 EUR.

Bis etwa zum Jahr 2018 gehörten auch Chronographen mit Tricompax-Zifferblättern zur Kollektion. Die Hilfszifferblätter für Minuten- und Stundenzähler befinden sich bei diesen Uhren bei der 3 und der 6, während die kleine Sekunde ihren Platz bei 9 Uhr hat. Angetrieben werden diese Uhren durch die Kaliber 3303 bzw. 3313, welche auf einem Werk von Frédéric Piguet basieren. Für ein 42 mm großes Exemplar aus Edelstahl – gut am Datum bei der 6 zu erkennen – sollten Sie ca. 3.700 EUR einkalkulieren. Das 44 mm messende Schwestermodell, bei dem die Datumsanzeige zwischen der 4 und der 5 positioniert ist, kostet in der Edelstahlvariante etwa 4.500 EUR. Für ein Bicolor-Exemplar steigt der Preis auf knapp 4.800 EUR. In allen drei Fällen können Sie mit einer Gebrauchten Uhr ein paar Hundert Euro sparen.

Sie sind auf der Suche nach einer sportlichen Dresswatch, die über eine GMT-Funktion verfügt? Dann ist die Aqua Terra GMT eine gute Wahl. Die 43 mm große Uhr verfügt über alle Merkmale, die schon die Drei-Zeiger-Varianten der Kollektion so erfolgreich machten. Ein zusätzlicher 24-Stunden-Zeiger verhilft der Uhr jedoch zu einer zweiten Zeitzone. Die Preise für diese GMT-Uhr reichen von ca. 4.700 EUR für Modelle mit Edelstahlgehäuse über knapp 8.000 EUR für die Bicolor-Ausführung bis hin zu gut 24.000 EUR für Exemplare aus 18 Karat Roségold. Bereits getragene Uhren kosten je nach Ausführung zwischen 3.200 EUR und 20.000 EUR.


Sondermodelle: Golfsport, Bond und Weltzeituhr

Wie in fast allen Kollektionen, bietet Omega auch bei der Aqua Terra eine Reihe von Sondermodellen und Spezialausgaben an. Die Aqua Terra >15´000 GAUSS ist eine davon. In ihr setzte der Uhrenhersteller aus Biel erstmals die Techniken und Materialien ein, die nun in den Master Chronometer Kalibern eingesetzt werden. Zu erkennen ist die Uhr an ihrem schwarz-gelb gestreiften Sekundenzeiger und dem gelben Schriftzug „> 15´000 GAUSS“ oberhalb der 6-Uhr-Position. Für diesen amagnetischen Zeitmesser am Lederarmband sollten Sie ca. 3.500 EUR bereithalten. Die Ausführung am Edelstahlband kostet neuwertig knapp 4.300 EUR und gebraucht etwa 3.400 EUR.

Die limitierte Sonderedition Aqua Terra 007 Spectre, die 2015 passend zum 24. James-Bond Streifen Spectre aufgelegt wurde, ist quasi baugleich mit der >15‘000 GAUSS. Ihr Zifferblatt ist mit einem Wabenmuster verziert und der Sekundenzeiger durchgängig in Gelb gehalten. Zudem ist das 007-Logo in den 15´000 GAUSS-Schriftzug integriert. Kostenpunkt für diese auf 15.007 Stück limitierte James-Bond-Uhr: rund 5.300 EUR neuwertig und 4.800 EUR gebraucht.

Auf leichtes und strapazierfähiges Titan setzt Omega bei den Modellen der „GoodPlanet“ Reihe. Die Uhren sind der Umweltschutzstiftung GoodPlanet gewidmet. Sie haben die Wahl zwischen der 38,5 mm großen Dreizeiger-Variante und der 43 mm messenden Ausgabe mit GMT-Funktion. Ein zusätzlicher vierter Zeiger zeigt dabei auf einer 24-Stunden-Skala die Zeit einer weiteren Zeitzone an. Für die GMT-Version in neuwertigem Zustand sollten Sie ca. 6.100 EUR übrighaben, die Variante mit drei Zeigern kostet ungetragen ca. 3.600 EUR. Für bereits getragene Exemplare sinkt der Preis je nach Modell und Zustand auf 3.400 EUR bis 5.000 EUR.

Mit der Aqua Terra Golf findet sich eine weitere spezielle Ausgabe der Uhr in der Kollektion. Technisch unterscheidet sie sich nicht von den Standardmodellen, hat aber einen Sekundenzeiger in sattem Grün und auch der Schriftzug Seamaster auf dem schwarzen Zifferblatt und die Minutenangaben für 15, 30, 45 und 60 Minuten sind in Grün gehalten. Ein grün-schwarzes NATO-Band macht den Look perfekt. Wem diese Farbkombination nicht zusagt, kann auf die Variante mit hellem Blatt und orangen Farbakzenten zurückgreifen. Im Falle der grünen Ausführung sollten Sie sich auf ca. 3.900 EUR einrichten. Die Variante in Orange ist ein paar Hundert Euro teurer und kostet etwa 4.100 EUR. Gut erhaltene Gebrauchtexemplare sind im Schnitt 600 EUR günstiger.

Die Aqua Terra mit Weltzeitanzeige

Ein besonderer Augenschmaus ist die Aqua Terra Worldtimer. Es ist die erste Uhr, die Omega mit einer Weltzeitanzeige ausstattete. Blickfang des 43 mm großen Zeitmessers ist eine aus Emaille gefertigte Darstellung der Erde, die sich im Zentrum des Zifferblatts befindet. Diese wird durch einen Ring mit einer 24-Stunden-Skala umschlossen, welcher wiederum in das Zifferblatt eingebettet ist. Stellvertretend für die verschiedenen Zeitzonen sind hier Namen bekannter Städte aufgedruckt – Städte mit Sommerzeit sind blau, Städte ohne sind schwarz.

Omega hat die Aqua Terra Worldtimer in drei Varianten im Programm. Besonders exklusiv ist dabei das 2017 vorgestellte Modell aus Platin. Von dieser Uhr stellte die Bieler Manufaktur lediglich 87 Exemplare her. Für ca. 44.500 EUR kann eines davon Ihnen gehören. Deutlich günstiger ist die 2019er Ausführung mit einem Gehäuse und Armband aus Sedna-Gold, die Sie für ca. 29.000 EUR kaufen können. Die preiswerteste Variante der Worldtimer wurde ebenfalls 2019 vorgestellt, besteht aus Edelstahl und hat ein Armband aus blauem Kautschuk. Halten Sie hier etwa 7.100 EUR bereit. Gebrauchte Exemplare dieser Uhren sind bisher noch sehr rar.


Magnetismus ade

Magnetfelder sind eine ernst zu nehmende Bedrohung für mechanische Uhrwerke. Bauteile wie die Unruhspirale können durch die Kraft magnetischer Felder „zusammenkleben“ und deshalb den Gang der Uhr enorm beeinträchtigen. Neben den Dauermagneten von Flipcharts oder Kühlschränken stellen vor allem elektromagnetische Felder eine Gefahr für Zeitmesser dar. Diese Magnetfelder lauern nämlich überall: bei Kopfhörern, Smartphones, Tablets, Lautsprecherboxen und auch bei Induktionsherden, um nur wenige Beispiele zu nennen.

Bereits seit den 1930er-Jahren schützen Hersteller ihre Kaliber mit Käfigen aus Weicheisen vor Magnetfeldern. Diese boten jedoch meist nur bis zu einer Marke von 1000 Gauß Schutz. Mit der Einführung der Aqua Terra >15‘000 GAUSS geht Omega einen anderen Weg. Um eine Ganggenauigkeit auf Chronometer-Niveau auch bei Magnetfeldern mit einer Stärke bis zu 15.000 Gauß zu gewährleisten, setzt der Schweizer Luxusuhrenhersteller auf Bauteile aus amagnetischen Materialien. An erster Stelle steht hierbei die Unruhspirale aus nicht magnetischem Silizium. Diese Spiralfeder schwingt frei in einer Unruh aus Titan, die ebenfalls amagnetisch ist. Außerdem gelang es den Ingenieuren, auch das Ankerrad aus Silizium zu fertigen. Wellen, Drehpunkte und Zapfen werden ebenfalls aus dem nichtmagnetischen Material gefertigt.

Omega lässt die Master Chronometer getauften Kaliber durch das Eidgenössische Institut für Metrologie METAS auf ihre amagnetischen Eigenschaften und ihre Ganggenauigkeit testen und zertifizieren.