933 Inserate mit Anzeigen
Sortieren nach
Gesponsert
Rolex Cellini
Orange Dial 4014 RARE '1970s
4’742 CHF
+ 80 CHF Versand
Gesponsert
Rolex Cellini
4103
3’250 CHF
+ 102 CHF Versand
Rolex Cellini
Midas Ref. 4015 Right-Hand 18kt. Gold Blue Dial Watch - Cal. 1601
8’621 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini Moonphase
50535
26’485 CHF
+ 200 CHF Versand
Rolex Cellini
GENEVE Cellini ladies vintage watch 18KWG 1971 manual winding Ref.3810 Serviced
1’811 CHF
+ 42 CHF Versand
Rolex Cellini
2763231
7’500 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Rolex Cellini
Classic 18K Yellow Gold Manual Wind White Dial 32MM Watch 5116
3’967 CHF
+ 149 CHF Versand
Rolex Cellini Time
50505
11’596 CHF
+ 55 CHF Versand
Rolex Cellini Date
Like New 2014
12’693 CHF
+ 203 CHF Versand
Rolex Cellini
Cestello
5’609 CHF
+ 117 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
Fullset 18K White Gold Ref. 4233/9
4’569 CHF
+ 100 CHF Versand
Rolex Cellini
5241
12’693 CHF
+ 96 CHF Versand
Rolex Cellini Moonphase
50535
24’371 CHF
+ 457 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
Two Tone 18 Karat Gold Handaufzug Full Set
4’671 CHF
+ 61 CHF Versand
Rolex Cellini
Cestello 5330/5 2015 99% New 18krt Rosegold
7’616 CHF
+ 253 CHF Versand
Rolex Cellini
Queen Midas Ref. 4313 - 1976
14’724 CHF
+ 41 CHF Versand
Rolex Cellini
6623
8’114 CHF
+ 90 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
ref.4233 18kt Yellow Gold Manual Winding from 90s
4’950 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini
4112
2’945 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Rolex Cellini
Classic GUILLOCHÈ 5115 oro bianco 18kt
4’265 CHF
+ 90 CHF Versand
Rolex Cellini
1973 Cellini Vintage Mens Handwound TV Watch with Vignette Dial Ref. 4083 - 18K Gold
3’598 CHF
+ 111 CHF Versand
Rolex Cellini Moonphase
50535
23’356 CHF
+ 183 CHF Versand
Rolex Cellini
18K Gold Gelbgold NOS Handaufzug Manual MINT New Old Stock
6’083 CHF
+ 102 CHF Versand
Rolex Cellini
Tasca Pocket Watch
4’011 CHF
+ 41 CHF Versand
Rolex Cellini
Ref. 1350 w Papers
4’265 CHF
+ 71 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
Ref 4233 Men’s 18K White Gold and Yellow Gold Black Dial Manual 2005
5’515 CHF
+ 93 CHF Versand
Rolex Cellini
18K Cellini Coin 3612 With 1904 22K Liberty Head & 14K YG Bracelet
8’883 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini
4112
4’052 CHF
+ 203 CHF Versand
Rolex Cellini
Classic White Gold Ivory Anniversary Dial Mens Diam1244
4’162 CHF
+ 134 CHF Versand
Rolex Cellini
Queen Midas ref.4313 from 1976 King Midas (Serviced)
14’034 CHF
+ 79 CHF Versand

Chrono24 Käuferschutz

Der sicherste Weg zu Ihrer Traumuhr

Mehr Informationen

Rolex Cellini
Ref. 4105 18Kt gold case Manual Winding Caliber 1601
2’640 CHF
+ 131 CHF Versand
Rolex Cellini
5241/6 Platinum Box/Papers 2015
15’000 CHF
+ 10 CHF Versand
Rolex Cellini
5115
3’873 CHF
+ 90 CHF Versand
Rolex Cellini Moonphase
2018 Cellini Moonphase 39mm 50535 Rose Gold White Dial
21’846 CHF
+ 374 CHF Versand
Rolex Cellini
Cestello
5’991 CHF
+ 60 CHF Versand
Rolex Cellini
Gold Ellegant
5’959 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini
5115
4’023 CHF
+ 140 CHF Versand
Rolex Cellini
Octagon Jumbo Midas 32,5 x 39 mm
16’451 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini Dual Time
50525
15’994 CHF
+ 40 CHF Versand
Rolex Cellini
King Midas 4315 1975 Champagne Dial Unpolished
29’931 CHF
+ 177 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
4233
5’067 CHF
+ 30 CHF Versand
Rolex Cellini
4133
3’542 CHF
+ 50 CHF Versand
Rolex Cellini Date
50519
10’848 CHF
+ 90 CHF Versand
Rolex Cellini
4112
4’265 CHF
+ 406 CHF Versand
Rolex Cellini
4336 NEW OLD STOCK
9’901 CHF
+ 193 CHF Versand
Rolex Cellini
6623
5’991 CHF
+ 102 CHF Versand
Rolex Cellini
3810 チェリーニ K18YG cal.1600 手巻き レディース 807946 中古
1’771 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini
4127
3’641 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Rolex Cellini
4136
3’216 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Rolex Cellini Danaos
38 mm - carica manuale - 2006
6’489 CHF
+ 50 CHF Versand
Rolex Cellini
Geneve Vintage 26 mm Ref: 3807 18k Gold Handaufzug 1970 Herrenuhr
3’859 CHF
+ 56 CHF Versand
Rolex Cellini
Lady 26 mm Ref. 5109/8 18 kt Gold FULL SET
3’910 CHF
+ 203 CHF Versand
Rolex Cellini Time
50505
13’602 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Rolex Cellini
Calatrava Gold 32mm - Boite & Papiers - 5112
4’559 CHF
+ 70 CHF Versand
Rolex Cellini Prince
5442
12’693 CHF
+ 203 CHF Versand
Rolex Cellini
5112
3’335 CHF
+ 90 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
4243
7’574 CHF
+ 29 CHF Versand
Rolex Cellini
4127 In NOS conditions with original papers.
6’347 CHF
+ 40 CHF Versand
Rolex Cellini
4127 - Year 1985
4’549 CHF
Kostenloser Versand
Rolex Cellini
18K Gold Handaufzug Papers Originalpapiere Gelbgold Yellow cal.1601 DiamantDiamond
7’098 CHF
+ 102 CHF Versand
Rolex Cellini Danaos
4233 Danaos 18k Rose And White Gold Leather Strap
4’112 CHF
+ 93 CHF Versand

Rolex Cellini – die klassische Uhrenkollektion

Bei der Rolex Cellini steht klassische Eleganz im Vordergrund. Materialien wie Gold und guillochierte Zifferblätter unterstreichen den edlen Charakter der Armbanduhr. Top-Modelle der Reihe verfügen über eine Dual-Time-Funktion oder Mondphasenanzeige.


Klassisches Design trifft modernste Technik

Die Geschichte der Rolex Cellini reicht zurück bis in die Anfangstage der Genfer Luxusuhrenmanufaktur. Rolex nutzte den Namen in unregelmäßigen Abständen immer wieder für einzelne Modelle. Anfang der 1960er-Jahre sorgte Marketing-Direktor René-Paul Jeanneret dann dafür, dass die Cellini zu einer eigenständigen Kollektion ausgebaut wurde.

Diese unterschied sich deutlich vom restlichen Rolex-Programm. Anders als bei den Sport- und Toolwatches wie der Submariner, der Daytona oder der Datejust, lag das Augenmerk bei der Cellini auf klassischer Eleganz. So sucht man das sonst allgegenwärtige Oyster-Gehäuse bei der Cellini vergebens. Dafür brachte die Reihe im Laufe der Jahrzehnte unzählige Varianten in nahezu jeder erdenklichen Form hervor. Besonders prominente Beispiele sind die King Midas, die Cellini Danaos oder die Cellini Prince. Verbindendes Element all diese Uhren: Sie besitzen in der Regel ein flaches Handaufzugswerk sowie ein Gehäuse aus Gold.

Rolex präsentierte im Jahr 2014 eine überarbeitete Cellini-Kollektion. Diese zeichnet sich durch ein klassisch rundes Design, römische Ziffern, guillochierte Zifferblätter und spitz zulaufende Lancette-Zeiger aus. Edle Materialien wie Weiß- oder Roségold unterstreichen den luxuriösen Auftritt. Zudem geben moderne, automatische Manufakturkaliber den Takt vor. Top-Modelle dieser Kollektion bieten eine Dual-Time-Funktion oder eine Mondphasenanzeige. Besonders schlicht ist hingegen die Cellini Time, welche die Zeit lediglich mit drei Zeigern anzeigt.

Namenspate für die Modellreihe ist der italienische Goldschmied und Bildhauer Benvenuto Cellini (1500-1571), der zu den bedeutenden Künstlern der Renaissance gehörte. Rolex stellte die Reihe Cellini 2023 ein und ersetzte die Kollektion durch die neue und ebenfalls sehr elegante Uhrenlinie 1908.

Gründe für den Kauf einer Rolex Cellini

  • Klassische Dresswatch-Kollektion: ideal für formelle Anlässe
  • Gehäuse aus Weiß-, Gelb- oder Everose-Gold in 18 Karat
  • Teilweise Diamanten auf dem Zifferblatt und der Lünette
  • Top-Modelle mit zweiter Zeitzone oder Mondphasenanzeige
  • Zahlreiche Vintage-Variationen

Das Cellini-Design im Detail

Der Look der aktuellen Rolex Cellini ist durch eine klare und feine Linienführung geprägt. Das Gehäuse misst 39 mm im Durchmesser und eignet sich somit für fast jedes Handgelenk. Rolex fertigt es entweder aus 18 Karat Weiß- oder der Rolex-eigenen Roségoldmischung Everose-Gold. Nach unten gezogene Bandanstöße sorgen zusammen mit den gebogenen Federstegen für einen geringen Abstand zwischen Gehäuse und Armband. Letzteres besteht aus Alligatorleder und ist in Schwarz, Blau sowie Braun erhältlich. Eine Dornschließe aus 18 Karat Gold hält die Uhr sicher am Handgelenk.

Die Lünette besteht aus zwei zusammengesetzten Ringen: Der Erste ist bombiert und der Zweite geriffelt. Dieser Aufbau ist eher ungewöhnlich. Kratzfestes Saphirglas ermöglicht den Blick auf silberne, weiße, braune, blaue, roséfarbene oder schwarze Zifferblätter, die entweder lackiert oder guillochiert sind. Die Indizes sind aufgesetzt. Langgezogene römische Ziffern bei 3, 6, 9 und 12 Uhr sowie schlanke Indizes zeigen zusammen mit Lancette-Zeigern die Uhrzeit an. Modelle, die ausschließlich Indizes besitzen, sind ebenfalls erhältlich. Weder die Zeiger noch die Stundenmarkierungen besitzen Leuchtmasse. Über der 6-Uhr-Position ist der geschwungene Cellini-Schriftzug gut zu erkennen. Durch die verschraubte Aufzugskrone und den Vollgewindeboden ist die Armbanduhr bis zu 50 m (5 bar) wasserdicht – ein ordentlicher Wert für eine Dresswatch, da diese Uhrengattung sonst meist nur bis 3 bar (30 m) druckfest und damit kaum vor eindringendem Wasser geschützt sind.

Modellvarianten: Time, Date, Dual Time und Moonphase

Bei der Cellini Time setzt Rolex auf Purismus: Die Uhr mit drei Zeigern verzichtet auf Zusatzfunktionen und gewährleistet Übersichtlichkeit in Reinform. Wer eine Datumsanzeige benötigt, findet in der Cellini Date die ideale Begleiterin. Der Zeitmesser visualisiert das Datum mit einem kleinen Zeiger auf einem Hilfszifferblatt bei 3 Uhr.

Für Vielreisende eignet sich die Cellini Dual Time. Ein Hilfszifferblatt auf der 6-Uhr-Position zeigt mit zwei kleinen Zeigern die Uhrzeit einer zweiten Zeitzone an. Das Hilfszifferblatt besitzt auf seiner 9-Uhr-Position ein kleines Fenster, das die Tag- und Nachtstunden darstellt. Eine kleine Sonne oder ein kleiner Mond symbolisieren, ob in der zusätzlichen Zeitzone gerade Tag oder Nacht herrscht.

Für Liebhaber von Uhren mit Mondphasenanzeige ist die Cellini Moonphase das richtige Modell. Rolex stellte die Uhr im Jahr 2017 vor. Es ist die erste Rolex-Uhr mit Mondphase seit den 1950er-Jahren. Die Anzeige hat ihren Platz bei 6 Uhr und bietet eine astronomische Genauigkeit von 122 Jahren. Das Vollmondsymbol besteht zudem aus Meteorit-Gestein. Die Uhr verfügt weiterhin über eine Datumsanzeige, die über einen zentralen Zeiger erfolgt. Am Ende des Zeigers befindet sich ein kleiner Halbmond, der das aktuelle Datum am Rand des Zifferblatts markiert. Anders als ihre Schwestermodelle ist die Cellini Moonphase ausschließlich mit einem Gehäuse aus Roségold und mit weiß lackiertem Zifferblatt erhältlich.


Vintage-Cellini – Designvarianten im Überfluss

Liebhaber von klassischen Vintage-Uhren kommen bei der Cellini voll auf ihre Kosten. Das Angebot an gebrauchten Uhren ist derart vielfältig, dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. So etwa die 1962 eingeführte Rolex King Midas Referenz 9630, benannt nach dem gleichnamigen König aus der griechischen Mythologie, der alles in Gold verwandelte, was er berührte. Passend zum Mythos bestehen auch die King-Midas-Armbanduhren aus massivem Weiß- oder Gelbgold. Rolex fertigte diese Referenz bis 1972 lediglich 800 Mal.

Hauptmerkmal dieser eleganten Zeitmesser ist ein eckiges, unsymmetrisches Gehäuse, bei dem die Krone auf der linken Seite sitzt. Zudem verfügen diese Uhren über ein in das Gehäuse integriertes Armband, welches ebenfalls aus massivem Gold besteht. Beim Uhrwerk setzte Rolex auf das Kaliber 650, das auf dem Piaget Cal21 basiert. Das Zifferblattdesign fällt besonders sparsam aus. Neben zwei zentralen Zeigern für Stunde und Minute finden sich lediglich das Rolex-Logo bei der 12 sowie der Midas-Schriftzug bei der 6 auf dem Blatt. Als Deckglas kommt ein Saphir zum Einsatz. Damit ist die King Midas eines der ersten Rolex-Modelle, bei dem die Manufaktur diesen Werkstoff verwendete.

Das Design der King Midas entstammt angeblich der Feder des berühmten Uhrendesigners Gérald Genta, der später Ikonen wie die Patek Philippe Nautilus und die Audemars Piguet Royal Oak entwarf. Der außergewöhnliche Look zog auch Elvis Presley in seinen Bann: Der King of Rock’n’Roll trug sein Exemplar regelmäßig.

Die kissenförmige Cellini Danaos

Die Rolex Cellini Danaos ist ebenfalls nach einem griechischen König benannt, aber deutlich jünger als die King Midas. Danaos-Modelle gehören eher zum Kreis der Neo-Vintage-Uhren aus den frühen 2000er-Jahren. Hauptmerkmal der Uhren ist das flache kissenförmige Gehäuse, das an die Bubbleback-Cases früherer Rolex-Uhren aus den 1930er-Jahren erinnert. Der Durchmesser der Rolex Cellini Danaos Referenz 4243 beträgt 38 mm und eignet sich damit für Damen und Herren gleichermaßen. Die 33 mm kleine Referenz 4233 ist eher eine Damenuhr. Noch etwas zierlicher ist die Cellini Danaos Lady Referenz 6229: Die Golduhr misst zarte 24,5 mm im Durchmesser. Die Danaos-Modelle finden Sie in Ausführungen aus Weiß-, Gelb- oder Roségold. Bicolor-Varianten aus Weiß- und Roségold stehen ebenfalls zur Wahl.

Cellini Prince – Rolex‘ Antwort auf die Cartier Tank

Rechteckiges Gehäuse, Art-déco-Design sowie eine kleine Sekunde bei der 6 – das sind die herausstechenden Merkmale der Cellini Prince. Wie die Danaos zählt auch die Cellini Prince zu den Neo-Vintage-Uhren. Ihr Design geht jedoch zurück auf die Rolex Prince Referenz 971, welche der Hersteller bereits 1928 auf den Markt brachte.

Im Gegensatz zu ihrer historischen Vorgängerin nutzt die Cellini Prince das moderne Handaufzugskaliber 7040. Rolex versieht das Werk mit einer reichen Verzierung und macht es durch einen Saphirglasboden sichtbar – ein äußerst seltener Vorgang bei der Genfer Manufaktur.