Überspringen
Sie haben Fragen? Unser Support Team ist gerne für Sie da: +1 646-887-3560
Chrono24 - Schweiz
Einloggen oder registrieren
417 Inserate für „

Zenith Elite

“ gefunden

417 Inserate mit Anzeigen
Sortieren nach
Zenith Elite
90/01 0100 670
1’089 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
03.2290.679 Grey Dial Automatic Men's Watch
2’718 CHF
+ 90 CHF Versand
Beliebt
Zenith Elite
Chronomaster 18kt Gold (Oro 750)
3’337 CHF
+ 54 CHF Versand
Beliebt
Zenith Elite Dual Time
Grande Elite Dual Time 03.0520.683 That's The Stainless Steel Box Papers
3’535 CHF
+ 90 CHF Versand
Zenith Elite
neu + Garantie
3’500 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite Ultra Thin
Moonphase MOP 36mm Auto (Used | Complete Set)
2’113 CHF
+ 96 CHF Versand
Beliebt
Zenith Elite Dual Time
03.0520.683
1’815 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Ultra Thin
03.2320.692/81.C714
2’500 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite
Moonphase 03.3100.692
2’593 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite
Classic
2’388 CHF
Kostenloser Versand
Beliebt
Zenith Elite
01 1125 650
1’477 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
01.0125.680
2’116 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Dual Time
03.1125.682
1’870 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite
HW with box and extract from the archives
1’724 CHF
+ 53 CHF Versand
Zenith Elite
01/02.1125.680
2’264 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite Ultra Thin
03.2010.681/01.c493
2’073 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
30.0125.650
3’721 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite
Classique Automatik Stahl Herrenuhr Ref. 01.0125.680 B&P 2002
2’707 CHF
+ 48 CHF Versand
Beliebt
Zenith Elite Dual Time
GMT Automatic BOX & PAPERS Like New 03.1125.682 YEAR 2010
2’707 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite
Hw Manual 30 1125 650 Gold 18k|750 37mm Box & Papers
3’872 CHF
+ 68 CHF Versand
Zenith Elite
Ultra Flat Elite 18k Yellow Gold Automatic Men's Watch
4’302 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite 6150
03.2270.6150/01.C493
3’445 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
HW riserva di carica
2’658 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
30.0040.680 Yellow Gold 18kt 36mm
2’800 CHF
+ 19 CHF Versand
Zenith Elite
90/01.0040.680
1’624 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Beliebt
Zenith Elite
Rainbow Diver Elite
2’059 CHF
+ 63 CHF Versand
Zenith Elite
Moonphase Automatic
5’710 CHF
+ 148 CHF Versand
Zenith Elite Ultra Thin
Ref: 03.2010.681 - Year 2011 - Full Set. Beautiful
2’870 CHF
+ 58 CHF Versand
Zenith Elite Power Reserve
De Marche Elite
4’233 CHF
+ 69 CHF Versand
Zenith Elite
Grande Class Ref. 18.0520.679 18Kt. Pink Gold Watch - Cal. 679
8’751 CHF
Kostenloser Versand

Chrono24 Käuferschutz

Der sicherste Weg zu Ihrer Traumuhr

Mehr Informationen

Zenith Elite
03.2290.679/11.C493
2’835 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
90/01.0040.670
1’066 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Moonphase 36mm 18.2320.692/80.c713 Rosegold 750 Automatik
5’404 CHF
+ 68 CHF Versand
Zenith Elite
Classic 39mm
2’588 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Class Automatic Elite
2’658 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
30.0040.680
2’756 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Class Elite Grande Date 03/16.1125.691
2’951 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
03.3100.670/02.C922
3’845 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Automatic Date Lady Acciaio 32 mm.
1’132 CHF
+ 79 CHF Versand
Zenith Elite Power Reserve
18.1125.685
4’430 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Classic Automatic
1’929 CHF
+ 48 CHF Versand
Zenith Elite
Class Traveller Multicity GMT 44mm B&P
4’528 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite Ultra Thin
Small Seconds 40mm PAPERS
2’850 CHF
+ 89 CHF Versand
Zenith Elite
03.2290.679/01.C493
2’165 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
90/01.0040.680
1’906 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
Moonphase
5’503 CHF
+ 84 CHF Versand
Zenith Elite
automatico
1’574 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Power Reserve
03.1125.685
2’806 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Dual Time
90/410030 682
1’669 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
GMT 18K Yellow Gold Limited Edition
2’952 CHF
+ 58 CHF Versand
Zenith Elite
GMT Automatic Box Papers Serviced 2022
1’997 CHF
+ 182 CHF Versand
Zenith Elite
680 - AS NEW - SALE
1’470 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite
90/01.0040.670
900 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
HW 01.1125.655
2’938 CHF
+ 38 CHF Versand
Zenith Elite
18.2330.692/01.C713
4’850 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Gesponsert
Zenith Elite Dual Time
18.0520.683
4’135 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Tourbillon
03.2190.4041/01.C498
14’522 CHF
Kostenloser Versand
Zenith Elite
HW
3’962 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite
03.2290.679/01.C493
2’468 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Zenith Elite Dual Time
03.1125.682
2’510 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer

Elegante Dresswatches aus Le Locle

Zeitlos-elegante Dresswatches kennzeichnen die Uhren Kollektion Zenith Elite. Das gleichnamige Automatikkaliber ist ultraflach, bietet eine hohe Gangreserve und erhielt 1994 den Titel „Uhrwerk des Jahres“. Highlights der Reihe besitzen heute ein Tourbillon.


Top-Highlights

  • Klassisch-elegante Dresswatches mit ultraflachen Gehäusen
  • Top-Modelle besitzen ein Tourbillon
  • Kaliber Elite 6150 mit 100 Stunden Gangreserve
  • Damenuhren mit Mondphasenanzeige und Diamantbesatz
  • Zenith Elite Chronograph Classic mit Kaliber-Klassiker El Primero

Zenith Elite – flach, elegant und mit Manufakturkalibern

Die Uhren der Kollektion Zenith Elite sind traditionelle Dresswatches, deren schlichte Designs einen Retro-Touch besitzen. Die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur Zenith brachte die ersten Modelle dieser Reihe 1994 auf den Markt. Zu dieser Zeit gewannen mechanische Uhren wieder an Beliebtheit, nachdem billige batteriebetriebene Quarzuhren in den 1970er- und 1980er-Jahren der Schweizer Uhrenindustrie schwer zusetzten. Ein günstiger Zeitpunkt also, um ein neues Automatikwerk zu präsentieren. Das Kaliber Elite ist neben dem El Primero, das zu den Ikonen der Chronographenwerke zählt, eine wichtige Säule innerhalb des Zenith-Portfolios. Dank seiner extremflachen Bauweise passt das Elite in schlanke Uhrengehäuse. Jüngere Modelle mit dem Elite 6150 besitzen eine Gangreserve von 100 Stunden – eine Seltenheit in der Welt der Automatikuhren.

Top-Modelle dieser Kollektion verfügen über ein Tourbillon zur Erhöhung der Ganggenauigkeit. Dieser Mechanismus ist ein Ausweis für die hohe Uhrmacherkunst. Die Zenith Elite Tourbillon gehört zu den exquisitesten Luxusuhren der Manufaktur aus Le Locle und präsentiert Ihnen das sich drehende Gestell auf ihrer Vorderseite. Versionen aus Roségold in 18 Karat sind besonders edel und kosten neuwertig mehr als 50.000 EUR.

Für Freunde des legendären Kalibers El Primero empfiehlt sich die Elite Chronograph Classic. Getreu der Modellreihe ist das Design dieses Chronographen klassisch-elegant. Dank der schnell schwingenden Unruh, die mit 36.000 Halbschwingungen pro Stunde (A/h) oszilliert, eignet sich das verwendete Werk zum Stoppen von Zehntelsekunden. Die Hilfszifferblätter für die kleine Sekunde und den 30-Minuten-Zähler sitzen bei 9 bzw. 3 Uhr und sind sehr schlicht gehalten. Da die Designer bei diesem Zeitmesser auf eine Datumsanzeige und einen Stundenzähler verzichtet haben, erweckt das Zifferblatt einen besonders symmetrischen und harmonischen Eindruck. Ungetragene Varianten aus Edelstahl erhalten Sie bereits für weniger als 5.000 EUR.


Was kostet eine Zenith Elite?

Modell Preis (ca.) Besonderheiten
Elite Tourbillon, Ref. 18.2192.4041/01.C498 50.000 EUR Tourbillon, Roségold
Elite 6150, Ref. 18.2270.6150/01.C498 9.500 EUR 100 Stunden Gangreserve, Roségold
Elite Chronograph Classic, Ref. 03.2270.4069/01.C493 5.000 EUR Chronographenkaliber El Primero
Elite Dual Time, Ref. 03.1125.682/02.C490 4.500 EUR Zweite Zeitzone
Elite Power Reserve, Ref. 03.2122.685/01.C498 4.200 EUR Gangreserveanzeige
Elite Classic, Ref. 03.2290.679/51.C700 3.700 EUR 39 mm, blaues Zifferblatt, 9,45 mm flach

Preise im Detail

Viele Elite-Modelle sind ein erschwinglicher Einstieg in die Welt von Zenith. Um die Produktionszahlen zu erhöhen und breitere Käuferschichten anzusprechen, bestückte die Manufaktur über einen sehr kurzen Zeitraum die günstigsten Varianten mit Drei-Zeiger-Werken des Kaliberherstellers Sellita. Da es von diesen Uhren nur wenige gibt, bleibt abzuwarten, ob deren Preise in Zukunft ansteigen werden. Aktuell kostet ein gebrauchtes Exemplar mit Sellita-Werk in sehr gutem Zustand etwa 3.000 EUR.

Deutlich günstiger sind sehr gut erhaltene Versionen mit dem klassischen Elite-Kaliber 670, das einen zentralen Sekundenzeiger und eine Datumsanzeige bei 4:30 Uhr besitzt. Diese Uhren können Sie gebraucht bereits für ca. 1.500 EUR kaufen. In dieser Preisregion finden Sie auch viele Ausführungen mit dem Kaliber 680, das über eine kleine Sekunde bei 9 Uhr und ein Datumsfenster bei 3 Uhr verfügt. Wenn Sie wissen möchten, wann Ihrer Armbanduhr die Energie ausgeht, sollten Sie zu einer Uhr mit Gangreserveanzeige greifen. In der Elite-Kollektion besitzen die Uhrwerke 685 und 655 diese Indikation. Für ein sehr gut erhaltenes Exemplar sollten Sie mindestens 2.700 EUR und für ein neuwertiges etwa 3.500 EUR bereithalten.

Wer viel mit dem Flugzeug unterwegs ist und dabei die Zeitzonen wechselt, nimmt am besten die Zenith Elite Dual Time. Sie zeigt mithilfe eines zentralen 24-Stunden-Zeigers die Uhrzeit in einer zweiten Zeitzone an. Eine bereits getragene Dual-Time-Uhr von Zenith erhalten Sie in sehr gutem Zustand für weniger als 3.000 EUR. Ungetragene Exemplare kosten rund 4.500 EUR.


Zenith Elite 6150 – neues Manufakturkaliber mit 100 Stunden Gangreserve

Zenith brachte das Elite 6150 und die gleichnamige Dresswatch 2015 auf den Markt. Bei dem Uhrwerk handelt es sich um eine Weiterentwicklung des 1994 präsentierten Automatikwerkes. Dank der 2 Federhäuser bringt das neue Kaliber es auf eine erstaunliche Gangreserve von 100 Stunden, was etwas mehr als 4 Tagen entspricht. Wenn Sie die Armbanduhr an einem verlängerten Wochenende ablegen möchten, ist das also kein Problem. Der aus 195 Teilen bestehende Taktgeber bringt es auf einen Durchmesser von 30 mm und eine Höhe von gerade einmal 3,92 mm. Damit gehört es zu den besonders flachen Automatikwerken und ermöglicht eine Gehäusehöhe von knapp 10 mm. Zenith hat das 6150 modular konstruiert, sodass es mit Zusatzfunktionen ausgestattet werden kann.

Das bis 30 m (3 bar) wasserdichte Gehäuse der neuen Elite besteht entweder aus Edelstahl oder Roségold und besitzt einen Durchmesser von 42 mm. Damit ist es ein paar Millimeter größer als das Gehäuse des ursprünglichen Modells. Der Stunden- und der Minutenzeiger sind blattförmig gestaltet und wie der zentrale Sekundenzeiger sehr schlank. Am Zifferblattrand nutzt die Manufaktur filigrane Strichindexe für die Minuten- und Stundenmarkierungen. Auf der Vorder- und Rückseite gibt kratzfestes Saphirglas den Blick auf die Anzeige bzw. das Uhrwerk frei. Ein neuwertiges Edelstahl-Exemplar erhalten Sie ab rund 5.000 EUR. Die Preise für das Goldmodell liegen bei ca. 9.500 EUR.

Wem die 42 mm zu groß sind, kann seit 2017 auch zu einer 39 mm großen Version greifen. In der etwas kleineren Armbanduhr tickt das Elite 679, das über eine Gangreserve von etwa 50 Stunden verfügt und auch in einigen Drei-Zeiger-Uhren der Reihe Pilot Type 20 Extra Special zum Einsatz kommt. Das Edelstahl- oder Roségoldgehäuse der Elite Classic ist nur 9,45 mm hoch und bis 5 bar (50 m) druckfest. Neuwertige Stahlversionen erhalten Sie für ca. 3.700 EUR, die Goldvarianten liegen bei knapp 10.000 EUR.


Für Damen: das Modell Elite Lady

Innerhalb der Elite-Kollektion von Zenith gibt es auch schmuckvolle Damenuhren aus Gold und mit Diamantbesatz. Ein Highlight unter diesen Damenuhren ist das 33 mm kleine Modell Elite Lady Moonphase mit der Referenznummer 22.2310.690/79.C713, das über eine Mondphasenanzeige bei 6 Uhr verfügt und mit zahlreichen Diamanten auf der Lünette, dem Gehäuse und dem Zifferblatt besetzt ist. Das Gesamtgewicht der Edelsteine beträgt rund 3,54 Karat. Die roségoldene Uhr ist nur 8,65 mm hoch und mit einem braunen Armband aus Alligatorleder versehen. Neuwertig kostet diese Schmuckuhr etwa 14.000 EUR. Wer es weniger prunkvoll mag, kann für rund 4.400 EUR auch zu einem schlichten Edelstahlmodell ohne Diamanten greifen.

Wenn Ihnen die 33 mm zu filigran erscheinen, schauen Sie mal nach den 36 mm großen Ausführungen der Zenith Elite Lady. Mit römischen Ziffern ist das Modell mit der Referenznummer 03.2320.692/81.C714 eine besonders klassische Version. Das Zifferblatt aus weißem Perlmutt unterstreicht das feminine Design dieser Uhr. In Sachen Preis liegt die Damenuhr bei etwa 4.500 EUR. Für eine Golduhr mit 64 Diamanten auf der Lünette, Perlmuttzifferblatt und Strichindexen sollten Sie ca. 10.000 EUR bereithalten.


Das „Uhrwerk des Jahres“ 1994

Das Uhrwerk Elite gehörte zu den uhrmacherischen Sensationen des Jahres 1994. Es war eines der ersten mit computergestützten Programmen entwickelten Uhrwerke überhaupt. Aufgrund seiner geringen Bauhöhe und seiner hohen Qualität wurde es zum „Uhrwerk des Jahres“ 1994 gewählt. Das mit 3,28 mm Gehäusehöhe extrem flache Elite-Kaliber verfügt über eine Gangreserve von 55 Stunden und übertrifft damit einen Großteil vergleichbarer Taktgeber von Rohwerkelieferanten wie der ETA oder Sellita. Das gern genutzte ETA 2824-2 bringt es beispielsweise auf gerade einmal knapp 40 Stunden. Ein zentral positionierter, kugelgelagerter Rotor zieht die Feder im Zenith Elite beidseitig auf. Dank einer Sekundenstoppvorrichtung lässt sich die Uhrzeit sekundengenau einstellen. Das Uhrwerk gibt es mit Zentralsekunde, kleiner Sekunde, Gangreserveanzeige oder Zweiter Zeitzone. Es gilt als äußerst präzise, hochwertig und zuverlässig.