EinloggenEinloggen
Marke
Modell
Preis
Durchmesser
Jahr
Standort
Mehr
Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ihre Auswahl

Ihre Suche ergab leider keine Treffer
Ihre Auswahl

Ihre Suche ergab leider keine Treffer
Ihre Auswahl

Ihre Suche ergab leider keine Treffer
Allgemeine Angaben
Art der Uhr
Referenz
Mehr...
Neu/Gebraucht
Verfügbarkeit
Geschlecht
Zustand
Mehr...
Lieferumfang
Eigenschaften & Funktionen
Aufzug
Material Gehäuse
Mehr...
Zifferblatt
Mehr...
Glas
Mehr...
Funktionen
Mehr...
Höhe
Mehr...
Material Lünette
Mehr...
Zahlen Zifferblatt
Wasserdicht
Mehr...
Sonstiges
Mehr...
Armband
Material Armband
Mehr...
Stegbreite
Mehr...
Farbe Armband
Mehr...
Material Schließe
Mehr...
Abbrechen

Sortieren nach

IWC Kompass Uhr Military Green IWC Kompass Uhr Military Green CHF 4'130 IT 41 2006

Militäruhren wieder en vogue

Militäruhren zeichnen sich durch besondere Robustheit und gute Qualität sowie Stoßfestigkeit und Präzision aus. Während bei der Luftwaffe Wert auf große Zifferblätter und stabile Armbänder gelegt wird, ist bei der Marine vor allem absolute Wasserdichtigkeit gefragt. Die besonders markanten Merkmale von Militäruhren sind die dunklen Zifferblätter, helle und leicht erkennbare Indikationen sowie Uhrengehäuse, die ausschließlich aus Stahl hergestellt werden. Gerade wegen dieser hervorragenden Eigenschaften stehen Militäruhren bei Uhrensammlern hoch im Kurs.

Hersteller und Produzenten von Militäruhren

Für den Uhrenhersteller IWC gehören Fliegeruhren zum festen Bestandteil des Sortiments. Vor allem die Militäruhr Mark IX entspricht den Anforderungen einer zuverlässigen und stabilen Fliegeruhr. Ihr Name wurde später auch für die zivilen Modelle verwendet, die aber alle eine deutliche militärische Komponente aufwiesen. Seit 1988 führt der Uhrenhersteller IWC eine neue Serie von Militäruhren - die Mark XII und die Mark XV. Diese Modelle sind sowohl bei Militär- als auch bei Zivilpiloten sehr beliebt.

Militäruhren werden hohen Anforderungen gerecht

Auch der Uhrenhersteller Zenith brachte 1960 mit dem Chronographen Cairelli eine überzeugende Militäruhr auf den Markt. Dieses Modell wurde im Auftrag der italienischen Militärluftfahrt entwickelt und auf den Namen des römischen Importeurs Cairelli getauft. Um den speziellen Anforderungen der Militärluftfahrt gerecht zu werden, musste dieses Modell robust, leicht zu bedienen und absolut wasserdicht sein. Die überzeugenden Qualitäten haben die Cairelli zu einer der beliebtesten und zuverlässigsten Militäruhren gemacht. Der bekannte Uhrenhersteller Blancpain hat sich in den 50er- und 60er-Jahren auf die Herstellung von militärischen Uhren spezialisiert. Vor allem die Taucheruhr Fifty Fathoms und die Fliegeruhr Air Command verdienen erwähnt zu werden. Die Air Command mit ihrer Flyback-Funktion erfreute sich bei den Militärs großer Beliebtheit. Die meisten der insgesamt tausend Stück, die hergestellt wurden, waren für die Piloten der US Air Force und Offiziere der Deutschen Marine bestimmt.