Überspringen
Über 400.000 Uhren sind durch den Käuferschutz abgesichert
Chrono24 - Schweiz
Einloggen oder registrieren
601 Inserate für „

Poljot

“ gefunden

601 Inserate mit Anzeigen
Sortieren nach
Poljot
Seiko Y121E Ladies Watch for women
12 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph
205 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Dress Watch
107 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
cronoghraph Pilot Sturmanskie 3133
205 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Alarm USSR
117 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
2209 Dress watch USSR
107 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph
140 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vintage USSR watch
82 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
International Vintage Skeleton
590 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Rare Vintage USSR watch
90 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
2609 USSR
73 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vintage USSR watch
65 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Sturmanskie sputnik 1957
312 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph
175 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Classic Wristwach Cal. 2614.2N Serviced
113 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Alarm Signal Cal. 2612.1
106 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Gesponsert
Poljot
GMT Chronograph Steel Limited Edytion 500 szt.
536 CHF
+ 24 CHF Versand
Poljot
Automatic
90 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
AUTOMATIC 23JEWELS 1980 USSR MADE
69 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
17 jewels
78 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vumpel 1 mchz 2209 vintage watch Poljot
115 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
ALARM 1975 USSR MADE
77 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Soviet Vintage Wrist Watch Television
135 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
1980 Olympic watch. Cal.
145 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Manual winding Nikolaï II limited edition 500
550 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Aeroflot vintage Armbanduhr
135 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
CCCP Caliber 2614
117 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Signal 2612.1 Rare ROSINKAS dial watch
143 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Rare Vintage USSR watch
126 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vintage USSR watch
76 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer

Traumuhr sorgenfrei kaufen

Der Chrono24 Käuferschutz sichert Sie ab

Mehr Informationen

Poljot
Aviator Chronograph For BURAN Vintage Soviet Watch
210 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Alarm Signal Vintage USSR watch
188 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
17 Jewels
93 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph 3133
97 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
BURAN
800 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
de Luxe Automatic
185 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
De Luxe Automatic 29 jewels
116 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
cronografo P3133
268 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
MARINE BEOBACHTUNG CHRONOMETER 1983 kal.53303 22jewels
615 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Strela 3017 Vintage Chronograph Soviet Watch URSS - Price Is Not Negotiable
662 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
NOS Chronograph Manual Winding
271 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Cal.2614.2H - Carica Manuale/Data - 1970s - "Rare Chess Dial" Soviet Union Era"
93 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
ALARM
117 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph
289 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Cornavin Shockproof
93 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Chronograph Nikolai II mit verziertem Werk
243 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vintage 1940 118/200
478 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Sekonda chronograph 3133
291 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Vintage
165 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
SIGNAL - mechanical ALARM vintage watch - from 60's
150 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Columbus 3133 Chronographe
289 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
2612 Alarm Gold plated USSR vintage ORIGINAL
124 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot Gorbatchev
Herrenuhr Automatik Gorbatchov
721 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
ALARM (signal) - beautiful mechanical alram watch - from 70's
174 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Globetrotter
366 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Cal. 2627H
135 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Sturmanskie Soviet Air Force Pilot Chronograph Cal. 3133
341 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Poljot
Sturmanski 3133
341 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Gesponsert
Poljot
Aviator 2612 Alarm 2612/1225996
330 CHF
+ 16 CHF Versand
Poljot
17 Jewels USSR 2614.2H
244 CHF
zzgl. Versand
Privatverkäufer

Poljot - Das Aushängeschild der Ersten Moskauer Uhrenfabrik

Poljot ist das Aushängeschild für die Qualität der Ersten Moskauer Uhrenfabrik und steht für traditionelle russische Uhren-Kunst. Die unmittelbar nach der Oktoberrevolution gegründete Fabrik versorgte einst die Rote Armee mit vollmechanischen Armband- und Taschenuhren. Die Militäruhren sollten über einen möglichst langen Zeitraum hindurch die präzise Zeit angeben.

Mit der Serie „Strela“ kamen 1955 die ersten Chronographen auf den Markt. Obwohl man damals großen Wert darauf legte, unabhängig von Importen zu sein, griff man bei der Produktion von komplizierten Uhren auf Schweizer Maschinen zurück. Auch das Kaliber 2824 aus Schweizer Produktion wurde in den automatischen Poljot-Uhren verbaut. Dennoch stellt die Firma zahlreiche Werke wie das einfache Werk 2614, das Weckerkaliber 2612 oder das Chronographenkaliber 3133 selbst her. Einige Modelle enthalten darüber hinaus Handaufzugskaliber oder auch Tag/Nacht-Anzeigen. Das Weckkaliber Poljot 2612.2 mit zwei getrennten Federhäusern ist dem Schweizer Venus-Kaliber nachempfunden.

Trotz des Hauptaugenmerks von Poljot auf der Herstellung von Weckern und Armbanduhren, komplettiert die russische Traditionsmarke nicht nur die Bordtechnik von Flugzeugen, sondern auch die Ausrüstung der Kosmonauten. Nicht ohne Grund wurde der Name Poljot (zu Deutsch: Flug) gewählt. Mit Juri Gagarin gelangte die Poljot „Sturmanskie“ 1961 als erste Uhr ins Weltall. Anlässlich dieses Ereignisses wurde das Werk in „Poljot“ umbenannt.


Poljot Uhren erobern den internationalen Markt

1992 konnten mit der Gründung der Marke Poljot International in Frankfurt/Main die in Russland beliebten Poljot-Uhren nun auch weltweit vertrieben werden. Für die neue Marke setzte man einerseits die russischen Traditionen weiter fort und beschritt andererseits neue Wege in der Herstellung und Verarbeitung. Neben einem eigenen modernen Design und der Verarbeitung qualitativ hochwertiger Materialien erstrahlt Poljot durch die Verbindung von russischen Konventionen und deutscher Präzision in einem neuen Glanz.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten, russische Uhren auf dem Absatzmarkt unterzubringen, ermöglichte es die erfolgreiche Entwicklung von Poljot International mit der Marke einen Platz unter den führenden Uhren-Manufakturen zu besetzen. Derzeit verzaubert Poljot International über 35 Länder weltweit mit dem russischen Charme der Uhrenherstellung.

Anlässlich der Jahrtausendwende überreichte Poljot International jeweils ein Exemplar der sogenannten Millennium-Uhr an die russisch-orthodoxe Kirche und an Alexej II. Die limitierte Auflage des Gorbatschow-Chronographen fand im Jahr 2000 mit dem ehemaligen Präsidenten der Sowjetunion und ausgewählten Staatsmännern einen neuen Besitzer.

Die patriotische Linie Poljots wurde wenig später mit den Modellen Moscow Nights und Nights of St. Petersburg fortgesetzt, die nunmehr jedoch für jeden erhältlich waren. Darüber hinaus wurde anlässlich des 50. Jahrestages des ersten bemannten Weltraumfluges der Chronograph B-61 herausgebracht.


Modelle, die begeistern - die Klassiker von Poljot

Zu den beliebtesten Sammlerstücken zählt das Modell „1254 Strela Chronograph“ mit dem Kaliber 3017. In den 70er Jahren wurde die Produktion eingestellt, doch Poljot erfüllt Nostalgie-Liebhabern einen Herzenswunsch. Mit neuem Edelstahlgehäuse und Kaliber 3133 präsentiert sich der Klassiker im neuen Design.

Etwas moderner geht es mit der Poljot Alarm Traveller zu. Diese mechanische Handaufzugsuhr mit Weckfunktion ist nicht nur etwas für Frühaufsteher. Die Rarität ist durch ihr charmantes Design im polierten Edelstahlgehäuse ein wahrer Blickfang. Der aufwendig verzierte Rückboden und das gewölbte Mineralglas verleihen der Uhr eine besondere Eleganz.

Wer sein Handgelenk zu einem echten Hingucker werden lassen will, für den hat Poljot International die skelettierte „Zar Nicolai II“ erschaffen. Das vergoldete Edelstahlgehäuse trägt beinahe unscheinbar das edle Saphirglas, welches den Blick frei auf das skelettierte Kaliber 9011 mit 18.000 Halbschwingungen macht. Neben römischen Ziffern findet sich in kyrillischer Schrift „Zar Nicolai II“. Die limitierte Auflage dieser außergewöhnlichen Uhr ist ein Muss für Liebhaber der russischen Uhrenkunst.

In einem schlichteren, aber nicht weniger eleganten Design präsentiert sich der Chronograph Poljot Moscow Classic. Zifferblatt und Lederarmband sind in einem klassischen schwarz gehalten. Neben dem Poljot Handaufzugskaliber 3133 und der 42 Stunden Gangreserve überzeugt das Modell durch eine integrierte Stoppuhr und Datumsanzeige.


Poljot – für Liebhaber von Tradition und Eleganz

Mit den Modellen von Poljot greift man gerne historische Themen auf. Träger können dann so verleitet werden, im Small Talk die spannende Geschichte, die sich dahinter verbirgt, zu erzählen. Die meist limitierten Auflagen liegen aber nicht nur bei Sammlern im Trend. Auch wer sich ein wenig Extravaganz im Alltag wünscht, trägt Poljot und zeigt getreu dem Motto „From Russia with Love“ seine Wertschätzung gegenüber der russischen Tradition der Uhrenherstellung. Die exklusiven Modelle überzeugen nicht nur als modisches Accessoire, sondern repräsentieren den individuellen Stil des Trägers auf eine einmalige Art und Weise.

Der neu auflebende Retro-Trend lässt Träger von Poljot auf der Nostalgie-Welle mit schwimmen, ohne protzig zu wirken. Wer sich für mechanische Uhren begeistert und das morgendliche Aufziehen als ein wohlwollendes Ritual genießt, der entscheidet sich für Poljot. Einst noch für den einfachen Sowjetbürger unbezahlbar, können die Uhren von Poljot heute zu erschwinglichen Preisen produziert werden und genügen dabei dennoch den gehobeneren Ansprüchen. Zudem ist aufgrund des zunehmenden Kultstatus ein stetiger Wertzuwachs der Marke Poljot zu verzeichnen. Dank der soliden Materialverarbeitung bleiben Poljot-Uhren ihren Trägern noch lange Zeit erhalten.